Outlook Express wird doch weiter entwickelt

Outlook Express

Am 13. August 2003 hatten wir berichetet, dass der Mail-Client Outlook Express nicht weiter entwickelt wird, es gab dazu auch eine Bestätigung vom Mircosoft.

Nun vollzieht Microsoft eine Kehrtwende, beugt sich dem Kundendruck und wird Outlook Express doch weiter entwickeln, wie es in einem neuen Bericht von ZDNet Australia heisst.

Laut ZDNet Uk sollen „Kommunikationsprobleme“ für die Meldung gesorgt haben. Ursprünglich hatte Dan Leach der Leiter von Microsofts „Information Worker Product Management Group“ das Aus für Outlook Express, das als Teil der Windows-Standardinstallation weit verbreitet ist, bestätigt. Diese Meldung sorgte in den letzten Tagen für einige Aufregung bei den KundInnen des Konzerns.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.