Pegasus Mail: Handbuch wird kostenlos abgegeben

Pegasus

David Harris gab bekannt, dass die Entwicklung des
kostenlosen E-Mail-Clients zwar weitergeführt wird, aber dies ohne hohe
Priorität geschieht. Eine Vista-fähige Version von Pegasus Mail soll im Januar
2007 erscheinen. Danach laufen die Arbeiten an Pegasus Mail 5 weiter, aber
nicht mehr Vollzeit.

David Harris, hat verkündet, bald weniger Zeit in die
Entwicklung von Pegasus Mail sowie Mercury zu stecken. Künftig wird er beide
Projekte nur noch in seiner knappen Freizeit weiter entwickeln. Künftige
Versionen werden daher vermutlich weniger häufig erscheinen, als das bisher der
Fall war.

Anfang Dezember 2006 sollen die bislang kostenpflichtigen Dokumentationen der
Applikationen gratis abgegeben werden. Bis Ende Januar 2007 sind Vista-fähige
Versionen von Mercury und Pegasus Mail geplant. Danach läuft die Entwicklung an
beiden Produkten mit verminderter Geschwindigkeit weiter

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.