Pegasus Mail wird eingestellt.

Pegasus

Wie heute auf der Webseite von David Harris pmail.com bekannt geben wurde, wird die Weiterentwicklung von Pegasus Mail und Mercury Server eingestellt.
 

Als Grund hatte Harris Zeitmangel angeben. Dies ist nicht das erste Mal das der Neuseeländer seine arbeit an dem Emailclient aufgibt, schon im 04 Januar 2007 hatte er bekannt gegeben das die Entwicklungen eingestellt werden. Allerdings hatte sich eine Vielzahl von Usern bei Harris gemeldet die Ihn bei seiner Arbeit unterstützen wollten.
Woraufhin ein Neuanfang versucht wurde, der nun anscheint nicht zum gewünschten Erfolg geführt hat.

Der Erfinder von Pegasus Mail will aber noch Migrations-Anwendungen entwickeln, damit bestehende Daten in andere Applikationen übernommen werden können

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “Pegasus Mail wird eingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.