Postbox in Version 1.1 erschienen

Download

Mit Postbox  reift ein weiteres Mail-Programm heran, das auf dem Quellcode des Thunderbird-Projektes basiert. Postbox ist nun der Beta-Phase entwachsen und steht für die Windows- und Mac-Plattform bereit.

Der grundsätzliche Fokus liegt auf der Verbesserung der Suchfunktionen innerhalb von Ordnern und E-Mails  – und damit ein leichteres, zeitgemäßes Handling von E-Mails überhaupt.

Mit der neuen Version 1.1 soll vor allem eine gesteigerte Leistung der Benutzeroberfläche in punkto Reaktionsverhalten erzielt worden sein: Nutzereingaben werden jetzt schneller und flüssiger verarbeitet. Auch wurde auf eine noch einfachere Konfiguration von E-Mail-Konten wertgelegt: Die Verbindungsdaten versucht Postbox durch die vom Nutzer angebenen Kontendaten, wie z. B. E-Mail-Adresse, Benutzername etc., zu erschließen.

Ferner sind Neuigkeiten in der Lokalisierung von Postbox zu vermelden: Version 1.1 liegt in deutsch, französicher, spanischer, englischer, italienischer, niederländischer, russischer und schwedischer Sprache vor.

Postbox kann zum Ausprobieren auf  für den interessierten Nutzer als kostenlose 30-Tage-Version heruntergeladen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.