Thunderbird und der Profilemanager

Thunderbird

Mozilla Thunderbird kommt standardmäßig mit dem Profilemanager daher, der einem das Arbeiten mit verschieden Profilen – in anderen E-Mail-Programme oft "Identitäten" genannt – erleichtert.

Der Vorteil solcher Profile liegt ganz einfach darin, dass in jedem Profil eigene Einstellungen (E-Mail-Konten, verwendete Themen, Erweiterungen, Bookmarks, Passwörter etc.) gespeichert werden.

Wie benutzt man den Profilemanager? Wichtig: Alle Thunderbird-Prozesse müssen auf dem Rechner beendet werden, bevor man den Profilemanager aufruft. Der Profilemanager wird unter Windows mit folgendem Kommando gestartet:

+    Man navigiert nach "Start" >> "Ausführen" und setzt dann im auftauchenden Fenster folgenden Befehl ab: thunderbird.exe -ProfileManager oder kürzer : thunderbird.exe -P

Ist einem das zu müßig, weil man den Profilemanager öfter benutzen will, kann man auch eine Verknüpfung auf dem Desktop hinzufügen.

+    Dazu öffnet man den Dateibrowser "Explorer" und navigiert zu C: Programme Mozilla Thunderbird

+    Dann klickt man per rechter Maustaste auf die Datei "thunderbird.exe" und wählt über das Kontextmenü die Option "Senden an" >> "Desktop (Verknüpfung erstellen)".

+    Im nächsten Schritt klickt man wieder mit der rechten Maustaste auf das eben gerade neu erstellte thunderbird.exe-Icon auf dem Desktop und wählt im Kontextmenü die Option "Eigenschaften" aus.

+    Jetzt wählt man die Registerkarte "Verknüpfung" und editiert das Feld "Ziel" mit dem Wert: "C: Programme Mozilla Thunderbird thunderbird.exe" -ProfileManager.

+    Abschließend vergibt man unter der Registerkarte "Allgemein" noch einen aussagekräftigen Namen, bspw. "Profilmanager", und  klickt danach auf "Ok".

Damit steht einem einfachen Aufruf per Klick auf das Icon "Profilmanager" nichts mehr im Wege, und nun kann man vor dem Start Thunderbirds das passende Profil auswählen.

Ein Profil lässt sich danach ganz einfach einrichten, indem man auf "Profil erstellen" klickt, dann einen Namen vergibt und abschießend auf "Ok" klickt. Beim nächsten Start von von Thunderbird über den Profilmanager steht einem die Auswahl zwischen verschiedenen Profilen zur Verfügung.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.