Vorschlagsliste von Briefpapieren löschen

Outlook Express

 

Outlook
Express verwendet für neue E-Mails immer ein spezielles Briefpapier oder
schlägt Ihnen zunächst verschie-dene Vorlagen dafür vor. Sie möchten aber ganz
auf Briefpapier verzichten.

 

Dazu rufen Sie den Menübefehl Extras/Optionen
auf und aktivieren im folgenden Dialog das Register Erstellen.
Hier können Sie im Bereich Briefpapier festlegen, welche Vorlage
Outlook Express für neue E-Mails oder neue Einträge in Newsgroups verwendet.
Um dabei komplett auf Briefpapier zu verzichten, entfernen Sie das Häkchen
vor E-Mail oder News. Wenn Sie allerdings in der
Symbolleiste auf den nach unten gerichteten Pfeil rechts neben Neue
E-Mai
klicken, präsentiert Ihnen Outlook Express weiterhin die Liste
der zuletzt verwendeten Vorlagen für Briefpapiere. Wenn Sie eine neue Nachricht
ohne spezielles Briefpapier schreiben wollen, wählen Sie hier den Eintrag
Kein Briefpapier oder klicken direkt auf Neue E-Mail.
Um als nächstes die Vorschlagsliste für Briefpapiere komplett zu leeren, beenden
Sie Outlook Express und öffnen dann mit Start/Ausführen/regedit
den Registrierungs-Editor.
Navigieren
Sie zum Schlüssel HKEY_CURRENT_USERIdentities{F9625020-916E-4B32-A1BB-32B82D6DED01}SoftwareMicrosoftOutlook
Express5.0Recent Stationery Wide List
.

 

Achtung:

Die
Zeichenfolge in den geschweiften Klammern kann auf Ihrem System anders lauten.
In der Regel ist aber nur ein solcher Schlüssel unter Identities
vorhanden. Falls nicht, können Sie den Befehl Bearbeiten/Suchen verwenden
und damit nach Recent Stationery Wide List fahnden. Wenn Sie
diesen Schlüssel geöffnet haben, sehen Sie auf der rechten Seite im Editor die
Einträge File0 bis File9 für die
Briefpapiervorlagen. Entfernen Sie die Werte darin, indem Sie nacheinander auf
jeden Eintrag doppelt klicken und im Dialog Zeichenfolge bearbeiten
den enthaltenen Wert mit der Taste [Entf] löschen. Beim nächsten
Öffnen einer neuen E-Mail schlägt das Programm kein Briefpapier mehr vor.
Sobald Sie aber von sich aus mit einem Briefpapier arbeiten, wird dieses Muster
wieder in die Vorschlagsliste eingetragen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.