Windows Live Messenger 9.0 – Erste Beta verfügbar

MSN Messenger

Microsoft liefert seit gestern Abend eine erste Betaversion des Windows Live Messenger 9.0 an ausgewählte Tester aus.

Es wird diesmal keine komplette neue Version geben,der Messenger 9 wir einige neue Funktionen

dazu bekommen.

Man soll sich dann mit  mehreren Endgeräten gleichzeitig bei ein und demselben Nutzerkonto anmelden können.Die Begrenzung dafür soll  bis  vier gleichzeitige Anmeldungen für einen Account sein.Eine weitere Erneuerung soll sein,dass man nun animierte GIF-Bilder als Avatar verwenden kann,die dann kostenlos sind. Außerdem soll eine Funktion eingebaut werden wo man nun unerwünschte Nachrichten – also Spam – melden kann, so hat man nun die Möglichkeit gegen den Versender vorzugehen.Desweiteren soll die sogenannten Signature Sounds eingebaut werden,damit kann man nun für jeden Kontakt  individuelle Benachrichtigungstöne zuweisen.Dies geschieht durch ein eingebauten Editor der die Erstellung der "Klingeltöne" nach eigenem ermessen erlaubt. Der Anwender wählt eine Audiodatei aus und bekommt dann einen Editor angezeigt,wo er nun Veränderungen vornehmen tut und als Benachrichtigungston einfügen kann.

Leichte Veränderungen soll sich auch auf  die Oberfläche  auswirken.Wann die erste Beta  frei verfügbar ist,steht noch aus.Bis jetzt Testen ca.5000 denn  Windows Live Messenger 9.0

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “Windows Live Messenger 9.0 – Erste Beta verfügbar

  1. lastwebpage

    Ein paar kleine Verbesserungen. 😉
    Signatursound: Man selber weißt die Töne nicht zu. Der Absender tut das. Der User wählt also einen Sound von 1-5 Sekunden aus den alle anderen hören wenn man sich einloggt.
    Spam: Das bezieht sich nicht auf die Nachrichten selber. Beim „alten“ Messanger hatte man die Option „Block Contact“ bei 9.0 hat man die zusätzliche Möglichkeit „Block Contact and report as Spammer“
    „If you report a user as a spammer, the Messenger service will collect this data and put appropriate restrictions on the spammer accounts. All reports of spammers are kept confidential.“

    Peter

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.