Windows Mail mit Windows 7 – noch haben es nicht alle mitbekommen

Nachrichten

Noch immer gibt es zahlreiche Fragen, wo denn Windows Mail in Windows 7 versteckt ist. Aber hier muss leider einige Enttäuschung ausgesprochen werden, denn Microsoft hat sich von einem Desktop E-Mail-Client mit Windows 7 vollständig verabschiedet. Aber natürlich stellt Microsoft eine Alternative zur Verfügung.

Es handelt sich nun um Windows Live Mail. Mit Live Essentials kann man sich hier den Desktop Client downloaden. Dieser beinhaltet selbstverständlich auch das Standard Management für E-Mails und auch den Kalender. Möglich wäre es aber auch, auf andere Mail-Clients zurückzugreifen. Hier gibt es zahlreiche kostenlose Desktop Clients, die sicherlich ebenso gut und einfach zu verwenden sind. Wer im Internet nach Lösungen sucht, um Windows Mail in Windows 7 integrieren zu können, der kann fündig werden, ist aber eher eine Angelegenheit für Profis. Ratsam ist es hier schon, sich für Windows Live Mail zu entscheiden, denn dieser Client ist wirklich denkbar einfach in seiner Handhabung und schnell installiert.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.