Yahoo Mail mit Problemen

Nachrichten

Anfang August hatte Yahoo Mail große Probleme. Vielen Usern war es nicht möglich, auf ihre Mails zuzugreifen. Es schien, dass gerade die US-Anwender die Fehlermeldungen "Verbindung verweigert" oder "Seite nicht gefunden". Hat man es dann über QuickView versucht, einem Yahoo Dienst, dann war ebenfalls eine Fehlermeldung zu lesen, dass keine Verbindung zum Server hergestellt werden könne.
 

Wer auf Twitter verfolgt hat, was passiert ist, der konnte erfahren, dass nicht nur die USA betroffen gewesen sind. Hier haben viele User nämlich auch bestätigt, dass sie den Dienst problemlos nutzen könnten. Ausfälle waren fast 24 Stunden lang vorhanden. Für Yahoo selber war es ein Rückschlag, denn es wurde gerade erst das Werkzeug "E-Mail Intervention" für Google Mail Nutzer veröffentlicht worden. Damit sollten man seine Freunde auffordern kann, zur Google-Plattform zu wechseln. Auf Twitter wurde das Problem sehr spät bestätigt. Glücklicherweise dauerten die Verbindungsprobleme nicht mehr als einen Tag und nun dürften eigentliche alle User wieder auf Yahoo Mail zugreifen können.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.