Taskforce

thumb_Taskforce-300x188._wpdBIyV1LTiC.thumb.jpg
Download
Taskforce
Dateigröße64 KiB
AufgenommenMittwoch, 18. November 2020
Downloads4
Version3.5
LizenzShareware
Taskforce ist, einfach ausgedrückt, eine Posteingangserweiterung, die sich in Gmail integrieren lässt, um Ihre E-Mails in Aufgaben umzuwandeln, und mit der Sie ganz einfach Erinnerungen erstellen können.

Um das Plug-in zu verwenden, laden Sie einfach die Erweiterung herunter und melden Sie sich bei Ihrem E-Mail-Konto an. Die Taskforce öffnet sich (es sieht wie eine große Google-Symbolleiste aus) und fordert Sie auf, mit der Erstellung von Aufgaben zu beginnen. Sie können dann Fälligkeitsdaten festlegen, Mitarbeiter hinzufügen, das Datum verschieben und Kommentare zu Ihren Aufgaben abgeben. Außerdem werden am Anfang jeder Ihrer E-Mails Schaltflächen hinzugefügt, mit denen Sie die E-Mail in eine neue Aufgabe umwandeln oder zu einer bestehenden Aufgabe hinzufügen können. (Und machen Sie sich keine Sorgen, Taskforce greift nicht auf Ihren Posteingang zu, alle Aktionen finden über die Erweiterung statt).

Wenn Sie einen Mitarbeiter zu Ihrer Aufgabenliste hinzufügen, sendet Taskforce dieser Person eine E-Mail, in der sie über Ihre gemeinsame Aufgabe informiert wird. Wenn Sie dann Aktualisierungen vornehmen oder relevante E-Mails hinzufügen, werden Ihre(r) Mitarbeiter automatisch benachrichtigt. Und der coolste Teil? Sie brauchen Taskforce nicht einmal zu benutzen - und sie müssen Sie auch nicht jedes Mal anpingen, wenn sie etwas zu tun haben - stattdessen überprüfen sie einfach den Status der Aufgabe.

Für die Google Tasks-Benutzer da draußen ist die Zusammenarbeit das Hauptmerkmal, das die beiden unterscheidet. Beide Task-Organizer sind mobil verfügbar und bieten im Wesentlichen die gleichen Tools, aber die Taskforce macht GTasks in Design und Benutzeroberfläche den Garaus (abgesehen von Bugs natürlich).

 

-

-

Vorheriger Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.