ThunderHTMLedit

thumb_205527-300x91._sXHXebZLFZB5.thumb.png
Download
ThunderHTMLedit
Dateigröße0.3 MiB
AufgenommenFreitag, 21. Januar 2022
Downloads43
Version3.2.0
Das ThunderHTMLedit-Plugin für Thunderbird fügt einen einen neuen Tab zum E-Mail-Editor hinzu, welcher das direkte Bearbeiten des HTML-Quellcodes der E-Mail ermöglicht. So können umfangreichere Formatierungen manuell durchgeführt oder die Formatierungen des Standardeditors über die standardmäßigen Funktionen hinaus erweitert werden. Es handelt sich um eine Neuentwicklung, die auf der Idee des nicht mehr weiterentwickelten Stationery-Add-Ons basiert. ThunderHTMLedit ist mit allen aktuellen und zukünftigen Versionen von Thunderbold (mindestens 78.0a1 - 102.0) kompatibel.

Es handelt sich dabei um einen sehr umfangreichen HTML-Editor auf Basis des quelloffenen Ace HTML Editors, der nicht nur die farbliche Hervorhebung der einzelnen Elemente (Syntax-Highlighting) und eine Auto-Vervollständigung bietet, sondern auch die Vorschau von im HTML-Code vorgegebenen Schriftarten ermöglicht. Die Suchfunktion im Code verfügt auch über eine Suchen-und-Ersetzen-Funktion, womit das Plugin auch perfekt ist um Inhalte in einer E-Mail auszutauschen ohne direkt von den Möglichkeiten der HTML-Bearbeitung Gebrauch zu machen.

Auch wenn das PlugIn im vollen Funktionsumfang kostenlos nutzbar ist, handelt es sich um sogenannte Donationware. Der Entwickler bietet also um eine Spende. Bei der Nutzung des Add-Ons erscheint immer wieder ein störendes Pop-Up-Fenster, welches in regelmäßigen Abständen daran erinnert, dass um eine Spende gebeten wird. Nur wer mehr als 5,99 US-Dollar an den Entwickler gespendet hat, kann dieses Pop-Up über einen Lizenzcode deaktivieren.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.