gpg4o – GPG for Outlook 2010

thumb_gpg4o_key_visual_02_2_m_web_ausschnitt-300x191.png
Download
gpg4o - GPG for Outlook 2010
Dateigröße790 B
AufgenommenMontag, 23. April 2012
Downloads362
Version3.2
LizenzShareware
Sie versenden und empfangen fast täglich sensible Daten, die Sie mit anderen Menschen oder Unternehmen teilen.
Dazu gehören unter anderem informationen zu Projekten, personenbezogene Personaldaten oder auch Daten Ihrer Steuererklärung, die Sie Ihrem Steuerberater senden.

Alle diese Daten werden bei einer üblichen E-Mail ungesichert über das Internet übertragen. Und genau hier lauern potentielle Bedrohungen.
Wenn Sie aber Ihre E-Mails und die Anhänge mit einem vertrauenswürdigen Verschlüsselungssystem verschlüsseln, sind Ihre Daten von Dritten nicht lesbar.

Mit 'gpg4o' können Sie E-Mails (Plain-Text und HTML) signieren, verschlüsseln und entschlüsseln. Das Gleiche gilt für E-Mails mit Anhängen.
Updates werden übers Internet installiert und automatisch angezeigt. PGP/MIME E-Mails können empfangen werden, GnuPG 2.0 wird unterstützt.
Weitere Features:

  • Automatische Suche nach Updates

  • Installation von Updates über das Internet

  • Signieren und Verifizieren von digitalen E-Mail Signaturen

  • Schlüsselverwaltung

  • Signieren von fremden Schlüsseln

  • Web of Trust (Gültigkeit von fremden Schlüsseln anhand von Informationen bekannter Schlüsselinhaber prüfen)

  • Ver- und Entschlüsseln, sowie Signieren von Anhängen

  • Schlüsselaustausch mit Keyserver


Mit 'gpg4o' können Sie eines der verbreitetsten und sichersten Kryptosysteme direkt in Microsoft Outlook 2010/2013 ® verwenden, ohne sich mit den Details der Verschlüsselung auseinander setzen zu müssen. Es ist einfach installiert und benutzbar, da es sich nahtlos in die Outlook Umgebung integriert.

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.