PdfCrypter

Download
PdfCrypter
Dateigröße9.7 MiB
AufgenommenDonnerstag, 6. Oktober 2005
Downloads646
Version1.0
PdfCrypter ermöglicht die nachträgliche Verschlüsselung und Sicherung von PDF-Dokumenten. Die Software arbeitet als eigenständige Anwendung oder als Plug-In für Outlook. Beim eMail-Versand können so automatisch die Sicherheitseinstellungen Ihrer PDF-Dokumente gesetzt werden.

Entscheiden Sie, wer Ihre PDF-Dokumente lesen, drucken, Inhalte ändern, hinzufügen oder kopieren darf.

PdfCrypter unterstützt dabei Verschlüsselungsverfahren bis hin zur hohen symmetrischen Verschlüsselung AES (Acrobat 7), RC4 mit Schlüssellängen von 40 oder 128 Bit sowie asymmetrische Verschlüsselung mit Zertifikatsicherheit.

Eine umfangreiche Profilverwaltung ermöglicht die Speicherung von Sicherheitseinstellungen für verschiedene Anwendungsfälle, z.B. Rechnung, Bilanz, vertrauliche Geschäftspost etc..

Wiederkehrende Prozesse können durch Verzeichnisüberwachung, Aufrufparameter (Kommandozeile) und COM-Schnittstelle automatisiert werden.

PdfCrypter überzeugt durch leichte Bedienbarkeit, umfangreiche Ausstattung und wird in zwei Versionen angeboten.

Die Standardversion ermöglicht die Sicherung von PDF-Dokumenten per einfachem Kennwortschutz. Mit PdfCrypter Standard legen Sie die Rechte fest, die der Empfänger des Dokumentes hat: drucken, Inhalte ändern, hinzufügen oder kopieren.

Wenn ihnen der Empfänger bekannt ist, können Sie zusätzlich mit diesem ein Kennwort vereinbaren und das Öffnen des Dokumentes nur unter Angabe dieses Kennwortes erlauben.

Die Professionalversion richtet sich an professionelle Anwender, für die Sicherheit bei der PDF-Verschlüsselung höchste Priorität hat.

PdfCrypter Professional unterstützt Verschlüsselungsverfahren bis hin zur hohen symmetrischen Verschlüsselung AES (Acrobat 7), RC4 mit Schlüssellängen von 40 oder 128 Bit sowie asymmetrische Verschlüsselung mit Zertifikatsicherheit.

PdfCrypter Professional ist somit interessant für die Verschlüsselung von Bilanzen, Kalkulationen und anderer elektronischer Geschäftspost, die nur von bestimmten Empfängern geöffnet werden darf. Um das Dokument öffnen zu können, muss der Empfänger über das richtige Zertifikat verfügen. Niemand hat die Möglichkeit das PDF-Dokument zu öffnen, es sei denn, Sie erlauben es!

Testen Sie jetzt die 30-Tage-Trialversion

-

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.