Foxmails komische Aktionen…

Home-›Foren-›andere Emailprogramme-›Foxmails komische Aktionen…

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #18267
    chromax
    Teilnehmer

    Es ist komisch. Ich habe meine Domain bei Freenet.

    Jedenfalls wenn ich bei Foxmail 4.2 deutsch im \”schnellen Adressbuch\” eine Mailadresse anklick , sofort eine Nachricht schreibe und diese abschicke dann kommt der Fehler: \”SMTP Server Reply: 550, syntax error in header\”.

    Das komische ist nun das wenn ich nun eine Adresse im Adressbuch auswähle und was schreibe es zu keiner Fehlermeldung kommt.
    Genausowenig wie wenn man erst eine email \”Verfasst\” und dort dann die Adresse auswählt.

    Es passiert nur im \”schnellen Adressbuch\”.

    Ich hab auch schon rumprobiert ob mit oder ohne HTML, es ist egal.

    Aber ich glaube das scheint nur bei Freenet zu passieren…..

    Komisch, aber ansonsten ein echt erstklassiges Programm!

    ::: CHROMAX :::

    #64479
    Unbekannt
    Teilnehmer

    ### Betrifft: SMTP an mx.freenet.de
    ### Publikum: Entwickler MailClients und SMTP-Engines
    ### Problem: 550 syntax error in header beim Versuch, eine e-mail an einen freenet-account zu senden

    Nach ewigen Herumprobieren ist es mir dann doch noch gelungen, die Fehlerursache für die \”syntax error in header\” bei freenet.de herauszufinden. Da ich selbst im Web und in den Newgroups nicht fündig geworden bin, poste ich hier die Lösung für das Problem…

    Beispiel-Header:

    (die X-.. Zeilen sind hier nicht so wichtig, sondern rühren von meinem eigenen SMTP-Engine her)

    Message-ID: <1EFA4D6C-FC5C-40BD-878B-24195B34C184@COOL-A1200>
    From: oku@gmx.de
    To: cool_one
    Reply-To: SMTPTEST
    Subject: — T E S T —
    Organization: Cool Engineering
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Mailer: CCMS_AwardManager V 1.13
    X-Mailer-Core: Module SMTP V 1.09 by Cool Engineering
    X-Sender-Name: COOL-A1200
    X-Sender-LocalTime: 09.10.2003/19:47:58 (GMT+02:00)
    X-MX-Connect: mx.freenet.de
    X-MX-LoginType: ESMTP
    X-MX-SendError: mx.freenet.de EC=1107 R=550 syntax error in header
    X-MX-AllBad: using RelayServer instead
    X-MX-Connect: mail.gmx.net (RelayServer)
    X-MX-LoginType: ESMTP
    X-MX-AuthType: CRAM-MD5
    X-CRAM-MD5-Core: Module Hashing V 1.03 by Cool Engineering

    ergibt einen 550 syntax error in header bei mex.freenet.de direkt und auch der Zustellversuch von gmx.net schägt fehl:
    :
    194.97.50.144_failed_after_I_sent_the_message./Remote_host_said:_550_syntax_error_in_header/

    Um es kurz zu machen, der Fehler im Header liegt in der Zeile

    From: oku@gmx.de

    Die Nennung von Name UND e-mail mag mx.freenet nicht.

    Wenn die Zeile

    From:

    lautet (nur die e-mail-Adresse, auch ohne spitze Klammern), nimmt Freenet die mail ohne Murren an. Das ist auch schon alles. Alle anderen Server, die mir bisher untergekommen sind, haben auch die Doppelnennung verkraftet, aber was solls?

    RFC 821 (für das \”UR\”-SMTP) gibt als Beispiel an:

    S: From: SMTP@HOSTY.ARPA
    S: To: JOE@HOSTW.ARPA

    also ohne spitze Klammern, Outlook Express von Microsoft (R) – der wohl häufigste MailClient – benutzt spitze Klammern.

    Fazit: Im Prinzip hat freenet.de Recht, eine Doppelnennung ist nicht RFC-konform, ist aber für meinen Geschmack ein bisschen sehr zickig 🙂

    ### Publikum: Anwender von MailClients, SMTP-Engines, Newsletter-Versand-Programmen etc.

    Wenden Sie sich an den Support bzw. den Entwickler Ihrer Software und senden Sie ihm diesen Text zu, damit er eine angepasste Version herausbringen kann.

    Mit freundlichen Grüßen

    Oliver Kuhlemann
    Cool Engineering (www.cool-engineering.de)

    #64484
    chromax
    Teilnehmer

    Sehr schön endlich mal einer der was darüber schreibt.

    Ich habe es versucht in einer email auf englisch zu erklären und hab es zu foxmail geschickt, mal sehen ob es ne antwort gibt.

    Das muss doch auch anders zu lösen sein….

    ::: CHROMAX :::

    #67386
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    Danke für den Tip.

    Schau doch auch mal auf dieser Seite nach:

    http://www.freewareperlen.de/foxmail/index.php

    Da gibt es ein Forum nur für FoxMail.

    MFG

    Bernd

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Das Thema ‘Foxmails komische Aktionen…’ ist für neue Antworten geschlossen.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...