• Thunderbird
    Von OAuth2-Problemen bis zu SVG-Favicons: Thunderbird 115.3.0 im Überblick

    Thunderbird hat kürzlich eine bedeutende Aktualisierung mit der Veröffentlichung der Version 115.3.0 erlebt. Dieses Update, welches am 26. September 2023 den Channel-Benutzern vorgestellt wurde, bringt eine Vielzahl von Fehlerbehebungen und Optimierungen mit sich, die die Benutzererfahrung weiter verbessern sollen. Von der Beseitigung kleinerer Anzeigeprobleme bis hin zu essentiellen Korrekturen, die das Senden von E-Mails beeinflussen – diese neue Version zeigt Thunderbirds Engagement für Qualität und Benutzerzufriedenheit. In diesem Artikel werfen wir einen genaueren Blick auf die wichtigsten Änderungen und was sie für die Endbenutzer bedeuten.
    Mehr lesen

  • Sicherheit
    Neue ZeroFont Phishing-Methode täuscht Outlook-Nutzer mit gefälschten AV-Scans

    Hackangriffe nehmen ständig an Raffinesse zu. In einer aktuellen Entwicklungsstufe sind Hacker darauf spezialisiert, sogenannte ZeroPoint-Schriften in E-Mails zu verwenden, um bösartige E-Mails in Microsoft Outlook so erscheinen zu lassen, als wären sie sicher von Sicherheitstools gescannt worden.

    Obwohl die ZeroFont-Phishing-Technik in der Vergangenheit bereits verwendet wurde, dokumentiert der ISC Sans-Analyst Jan Kopriva nun erstmals diese spezifische Anwendungsmethode.

    Mehr lesen

  • Thunderbird
    Neue Updates für Supernova geplant

    Seit der Einführung von Thunderbird Supernova sind Aktualisierungen der Benutzeroberfläche (UI) und des Benutzererlebnisses (UX) für die Kartenansicht im Nachrichtenlisten-Format in Planung. Das Hauptziel dieser Aktualisierungen ist es, eine schnellere visuelle Rückmeldung zu ermöglichen.
    Mehr lesen

  • Google Mail
    Google stellt einfache HTML-Ansicht von Gmail ein: Was bedeutet das für Nutzer?

    Google, der Technologieriese, hat vor kurzem auf einer seiner Support-Seiten einen recht kontroversen Schritt angekündigt. Ab Januar 2024 wird die langjährige, einfache HTML-Ansicht von Gmail endgültig eingestellt. Was bedeutet das eigentlich? Na ja, dies impliziert, dass Nutzer von Gmail im Browser dann ausschließlich auf die Standardansicht zurückgreifen können, die bereits mehr als ein ganzes Jahrzehnt existiert. Das mag für viele nicht nach einer allzu großen Veränderung klingen, aber die Implikationen sind umfangreicher, als man vielleicht zunächst annehmen könnte.

    Mehr lesen

Neue Forenthemen

10 Themen anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 36,249)
10 Themen anzeigen - 1 bis 10 (von insgesamt 36,249)