Microsoft Outlook für Android erhält S-Stift-Unterstützung im neuesten App-Update

Nachrichten

Microsoft hat seine Outlook Android App mit dem neuesten Update um S-Stift-Unterstützung erweitert. Galaxy Note Benutzer mit Outlook Version 3.0.131 und höher können nun mit ihrem S-Stift über E-Mails, Anhängen, Ereignissen und Personen verweilen, um eine schnelle Vorschau des Inhalts zu erhalten und Aktionen durchzuführen, ähnlich wie bei der Samsung Email App.

Das Update ist angesichts der jüngsten strategischen Partnerschaft zwischen Samsung und Microsoft interessant. Der Deal beinhaltet unter anderem die Vorinstallation von Microsoft-Apps auf den Galaxy-Geräten von Samsung. Dementsprechend wird die Galaxy Note 10 mit vielen Microsoft-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneDrive und LinkedIn geliefert (kann je nach Region variieren). Es kommt auch mit der Funktion Link to Windows, die eine neu gestaltete Version der Your Phone App des Software-Giganten ist.

Interessanterweise hat Samsung bereits viele First-Party-Apps, die mit den Angeboten von Microsoft konkurrieren. Die Apps des ersteren nutzen auch die Samsung-spezifischen Funktionen wie den S Pen, Bixby, etc. besser aus. Wenn Microsoft einige dieser Funktionen zu seinen Android-Apps hinzufügt, wie z.B. die S-Pen-Unterstützung für Outlook, werden sie möglicherweise einige Samsung-Apps (Samsung Email, Samsung Notes, Samsung Cloud, etc.) auf zukünftigen Galaxy-Geräten ersetzen.

Um klar zu sein, weder Samsung noch Microsoft haben solche Pläne angekündigt, aber angesichts der Tatsache, wie sich das koreanische Unternehmen für Link to Windows entschieden hat, als es Samsung Flow hatte, ist es keine weit hergeholte Prognose.

Weitere Funkionen im Update

Wenn Sie ein großes Video senden möchten, haben Sie jetzt eine Komprimierungsoption, um Speicherplatz und Bandbreite zu sparen. Dieses Update bietet POP3-Unterstützung, so dass Sie die alten E-Mail-Konten verwenden können, die dieses beliebte alte E-Mail-Protokoll verwenden. Wenn ein Eingeladener eine neue Besprechungszeit vorschlägt, können Sie den Vorschlag nun direkt aus Outlook auf Ihrem Handy oder Tablett annehmen, beantworten oder bearbeiten. Schließlich können Sie eine Besprechungsserie bearbeiten.

Wenn Sie ein Office Insider sind, können Sie dieses Update noch heute im Play Store herunterladen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.