Outlook 2016 / 2019 / 2021 / 365 Update für Juni 2022

Outlook Updates

Das Sicherheits- und Rollup-Update für Juni wurde für alle Click-to-Run-Installationen von Outlook 2016, Outlook 2019, Outlook 2021 und Outlook als Teil eines Microsoft 365-Abonnements zur Verfügung gestellt.
Es enthält 1 Sicherheitsupdate für generische Office-Komponenten.
Darüber hinaus enthält es 5 dokumentierte nicht sicherheitsrelevante Fixes für Outlook Current Version 2205, 12 Fixes für Monthly Enterprise Version 2204, 1 Fix für Monthly Enterprise Version 2203, 8 Fixes für Semi-Annual Preview Version 2202 und 2 Fixes für Semi-Annual Version 2108.

Die bemerkenswertesten Korrekturen sind;

+ 2205
– Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer beim Öffnen eines Online-Archivs oder eines freigegebenen Postfachs unerwartet ein Schließen feststellen konnten.
– Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer unter bestimmten Umständen mehrere Kopien eines freigegebenen Kalenders angezeigt bekamen.

+ 2204, 2203, 2202, 2108
– Wir haben ein Problem behoben, bei dem die App unerwartet geschlossen wurde, wenn eine E-Mail beantwortet oder weitergeleitet wurde, während ein ereignisabhängiges Add-In im Hintergrund lief.

+ 2204
– Wir haben ein Problem behoben, bei dem Kalender im Navigationsbereich nicht ausgewählt wurden, wenn die Funktion “Gemeinsamen Kalender öffnen” verwendet wurde.
– Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Outlook während des Starts unerwartet geschlossen wurde, wenn es mit einem OneDrive for Business Endpoint ohne Service-URL verbunden war.
– Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass EU-Benutzern fehlende Informationen auf der Karteikarte einer Person angezeigt wurden.

+ 2108
– Wir haben ein Problem behoben, bei dem eine Besprechung nach dem automatischen Speichern zwar an die Teilnehmer gesendet, aber nicht im Kalender des Organisators gespeichert wurde.
Basierend auf Ihrem Freigabekanal werden Sie auf die folgende Version aktualisiert;

+ Microsoft 365 Apps, Outlook 2016 Retail, Outlook 2019 Retail, Outlook 2021 Retail
Version 2205 (Build 15225.20288)
+ Monatliches Unternehmen
Version 2204 (Build 15128.20280)
Version 2203 (Build 15028.20282)
+ Halbjährlich Enterprise (Vorschau)
Version 2202 (Build 14931.20494)
+ Halbjährlich Enterprise
Version 2108 (Build 14326.21018)
Version 2102 (Build 13801.21418)
+ Outlook LTSC 2021
Version 2108 (Build 14332.20324)
+ Outlook 2019 Volumenlizenziert
Version 1808 (Build 10387.20023)

Hinweis: Je nach Installationstyp kann dieses Update über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren in Outlook selbst oder über den Microsoft Store installiert werden. Dieses Update gilt nicht für msi-basierte Installationen von Office 2016.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.