Outlook 2016 / 2019 / 365 Update für April 2021

Outlook 2016

Für alle Click-to-Run-Installationen von Outlook 2016, Outlook 2019 und Outlook als Teil eines Microsoft 365-Abonnements wurde ein neues Rollup-Update zur Verfügung gestellt.

Es enthält 6 Sicherheitsupdates für Excel (3), Outlook (1), Word (1) und Office (1).
Die Details zur Outlook-Sicherheitslücke;

CVE-2021-28452: Microsoft Outlook Memory Corruption-Schwachstelle.

+ Diese Sicherheitslücke ist derzeit weder öffentlich bekannt noch wird sie ausgenutzt.
+ Das Vorschaufenster ist kein Angriffsvektor.
+ Die Bewertung der Ausnutzbarkeit wird wie folgt eingestuft: Ausnutzung weniger wahrscheinlich.

Darüber hinaus enthält es 3 dokumentierte nicht sicherheitsrelevante Fixes für Outlook Current Version 2103, 4 neue Features und 8 Fixes für Monthly Enterprise Version 2102, sowie 3 Fixes für Semi-Annual (Preview) Version 2102 und 2 Fixes für Semi-Annual Version 2008. Die wichtigsten Fixes sind;

+ Version 2103
Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer beim Hinzufügen eines Kalenders fälschlicherweise die Meldung “Dies kann eine Weile dauern” angezeigt bekamen.
+ Version 2103
Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Teilnehmer als Organisator von Meetings angezeigt wurden, die in neu hinzugefügten Kalendern erstellt wurden. Besprechungen in diesem Status wurden nicht im Kalender des Auftraggebers angezeigt.
+ Version 2102
Wir haben ein Problem behoben, das zum Absturz von Outlook im Ruhezustand führte.
+ Version 2102
Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer mehr Signaturen als vorgesehen anzeigen konnten.
+ Version 2008
Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer, die freigegebene oder delegierte Postfächer mit großen Hierarchien in ihrem Profil haben, hängen blieben.

Neue Funktionen in Monthly Enterprise Version 2102 sind;

+ Die Einstellungen für den Zentralen Posteingang bleiben geräteübergreifend gleich
Ihre Einstellungen für den Zentralen Posteingang werden jetzt in der Cloud gespeichert. Genießen Sie die gleiche Arbeitsweise, wenn Sie Outlook für Windows auf einem beliebigen Computer und Outlook im Web verwenden.
+ Ihre Outlook-Einstellungen in der Cloud
Wählen Sie Ihre Outlook für Windows-Einstellungen wie Automatische Antworten, Fokussierter Posteingang und Datenschutz, und greifen Sie auf diese auf jedem PC zu.
+ Wählen Sie, wo Sie suchen möchten
Mit dem neuen Dropdown-Menü für den Suchbereich können Sie Ihre Suche einfacher anpassen und zwischen dem aktuellen Ordner und dem aktuellen Postfach wechseln. Vielen Dank an alle, die in Coming Soon Feedback zur neuen Suche im oberen Bereich gegeben haben. Dieses Design und Update ist das Ergebnis dieses Feedbacks!
+ Nachrichtenentwürfe mit Ihrer Stimme

Verwenden Sie die neue Diktier-Symbolleiste, Sprachbefehle, automatische Zeichensetzung und mehr, um Nachrichten zu verfassen.
Basierend auf Ihrem Freigabekanal werden Sie auf die folgende Version aktualisiert;

+ Microsoft 365 Apps, Outlook 2016 Retail, Outlook 2019 Retail
Version 2103 (Build 13901.20400)
+ Monthly Enterprise
Version 2102 (Build 13801.20506)
Version 2101 (Build 13628.20664)
+ Halbjährlich Enterprise (Vorschau)
Version 2102 (Build 13801.20506)
+ Semi-Annual Enterprise
Version 2008 (Build 13127.21506)
Version 2002 (Build 12527.21814)
+ Outlook 2019 Volumenlizenz
Version 1808 (Build 10373.20050)

Hinweis: Abhängig von Ihrem Installationstyp kann dieses Update über die Schaltfläche “Jetzt aktualisieren” in Outlook selbst oder über den Microsoft Store installiert werden. Dieses Update gilt nicht für msi-basierte Installationen von Office 2016.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.