Outlook 2016 / 2019 / 365 Update für März 2021

Outlook 2016

Für alle Click-to-Run-Installationen von Outlook 2016, Outlook 2019 und Outlook als Teil eines Microsoft 365-Abonnements wurde ein neues Rollup-Update zur Verfügung gestellt.

Es enthält 7 Sicherheitsupdates für Excel (3), PowerPoint (1), Visio (1) und Office (2).

Darüber hinaus enthält es 1 dokumentierte nicht sicherheitsrelevante Fixes für Outlook Current Version 2102, 7 Fixes für Monthly Enterprise Version 2101 und 7 neue Features und 33 Fixes für eine komplett neue Semi-Annual (Preview) Version 2102. Die bemerkenswertesten Fixes sind;

+ Version 2102
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass neu hinzugefügte Kalender nicht im Navigationsbereich angezeigt wurden, bis Outlook neu gestartet wurde.
+ Version 2101
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Verschlüsselungssymbol bei E-Mails, die mit der Option “Nur Verschlüsselung” gesendet wurden, nicht angezeigt wurde.
+ Version 2101
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die korrekte Standardsignatur in OWA nicht angezeigt wurde.
+ Version 2101
Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Benutzer der Cloud-Einstellungen beim Aktualisieren der Einstellungen stecken blieben.
+ Version 2101
Wir haben ein Problem behoben, das bei einigen Benutzern dazu führte, dass Outlook in bestimmten Suchszenarien unerwartet geschlossen wurde.

Einige der neuen Funktionen in der halbjährlichen (Vorschau) Version 2102 sind;

+ Hilfe zum Schutz von Daten in Ihrer Gruppe
Die Sensibilitätskennzeichnung, die Sie beim Erstellen einer Gruppe auswählen, wird auf Gruppen-E-Mails, Dokumente und Team-Seiten angewendet.
+ Erstellen Sie Umfragen in Outlook
Erstellen Sie auf einfache Weise eine Umfrage, sammeln Sie Abstimmungen und zeigen Sie die Ergebnisse in einer E-Mail an.
+ Neuer Raum-Finder
Suchen Sie nach Konferenzräumen anhand verschiedener Funktionen.
+ Schnelles erneutes Öffnen von Elementen aus einer vorherigen Outlook-Sitzung
Wir haben eine Option zum schnellen erneuten Öffnen von Elementen aus einer vorherigen Outlook-Sitzung hinzugefügt.

Diese Funktion ist standardmäßig aktiviert. Um sie zu deaktivieren, gehen Sie zu Optionen > Allgemein > Startoptionen.

Basierend auf Ihrem Freigabekanal werden Sie auf die folgende Version aktualisiert;

+ Microsoft 365 Apps, Outlook 2016 Retail, Outlook 2019 Retail
Version 2102 (Build 13801.20294)
+ Monatlich Enterprise
Version 2101 (Build 13628.20528)
Version 2012 (Build 13530.20628)
+ Halbjährlich Enterprise (Vorschau)
Version 2102 (Build 13801.20294)
+ Semi-Annual Enterprise
Version 2008 (Build 13127.21348)
Version 2002 (Build 12527.21348)
+ Outlook 2019 Volumenlizenz
Version 1808 (Build 10372.20060)

Hinweis: Je nach Installationstyp kann dieses Update über die Schaltfläche Jetzt aktualisieren in Outlook selbst oder über den Microsoft Store installiert werden. Dieses Update gilt nicht für msi-basierte Installationen von Office 2016.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.