So können Sie Google Mail ohne Kontaktnummer verwenden

Google Mail

Wenn Sie versuchen, ein neues Google Mail-Konto zu erstellen, fordert Google Sie möglicherweise auf, eine Telefonnummer zu verifizieren. In der Vergangenheit war dies optional, aber vor kurzem hat Google es zur Pflicht gemacht. Wenn Sie nicht wollen, dass Google sie hat, oder wenn Sie Ihre Telefonnummer einfach nicht weitergeben wollen. Sie suchen wahrscheinlich nach einer anderen Möglichkeit, ein Konto zu erstellen, das Ihre Telefonnummer außerhalb des Google-Netzwerks hält. Zum Glück gibt es immer noch viele Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen und ein neues Google Mail-Konto zu erstellen, ohne Ihre Telefonnummer zu verwenden. Wenn Sie also aus irgendeinem Grund Ihre Telefonnummer nicht eingeben möchten, können Sie eine dieser Lösungen verwenden.

Google Mail ohne Telefonnummer verwenden

  • Einfach gesagt, ist es nicht notwendig, eine Telefonnummer in einem Google / Gmail-Konto zu haben. Google wirbt stark für diese Idee, weshalb es Sie möglicherweise mit Verifizierungscodes kontaktiert und Ihnen bei Kontosperrungen hilft. Wenn Sie sich jedoch dafür entscheiden, Ihre Nummer zu behalten, wird nichts Schlimmes passieren. Ihr Google-/Gmail-Konto funktioniert dann wie gewohnt weiter.
  • Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Telefonnummer hinzuzufügen, kann aus Sicherheitsgründen dieselbe Nummer nur für bis zu vier verschiedene Konten verwendet werden. Danach können Sie ein anderes Verfahren zur Sicherheitsüberprüfung verwenden, z. B. die Zwei-Faktor-Authentifizierung oder ein Yubikey.
  • Wenn Sie jedoch das Limit von vier Konten erreicht haben und keine andere Verifizierungsmethode verwenden möchten oder einfach nicht wollen, dass Google Ihre Telefonnummer kennt, melden Sie sich einfach wie gewohnt für ein Konto an und lassen Sie für Ihr Telefon ein leeres numerisches Feld. Wie Sie sehen können, ist es eindeutig als optional gekennzeichnet.
  • Es wird jedoch empfohlen, eine Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse zu all Ihren anderen Google Mail-Adressen hinzuzufügen, damit Google eine Möglichkeit hat, Sie zu kontaktieren, falls Sie nicht auf Ihr Konto zugreifen können. Außerdem sollten Sie sowohl in dem Konto, das Sie einrichten, als auch in der Wiederherstellungs-E-Mail Ihr Alter auf 15 Jahre setzen, da dies Google offenbar mitteilt, dass Sie wahrscheinlich noch kein eigenes Telefon besitzen. Aber mal ehrlich, wie viele 15-Jährige haben heutzutage noch kein eigenes Telefon?
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, einfach eine falsche Nummer zu verwenden, um eine SMS-Bestätigung von Google zu erhalten. Einer dieser kostenlosen Dienste ist die kostenlose SMS-Verifizierung.

Letzte Worte:  Gmail ohne Kontaktnummer nutzen

Wir hoffen, Sie verstehen diese Anleitung war verständlich für Sie.
Wenn Ihre Antwort nein ist, dann können Sie alles über GMail Forum zu diesem Artikel fragen. Und wenn Ihre Antwort ja ist, dann teilen Sie bitte diesen Artikel mit Ihrer Familie und Ihren Freunden.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

So können Sie Google Mail ohne Kontaktnummer verwenden: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
1,00 von 5 Sterne, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.