Thunderbird 68.7.0 wurde veröffentlicht

Thunderbird

Die Entwickler des E-Mail-Clients Thunderbird haben Thunderbird 68.7.0 für die Öffentlichkeit freigegeben. Das Update für den stabilen 68. Versionszweig des E-Mail-Programms ist größtenteils ein Wartungs-Update, das mehr als ein Dutzend Probleme im E-Mail-Programm behebt und die Unterstützung von E-Mail-Erweiterungen im Programm verbessert. Zusätzlich behebt es Sicherheitsprobleme.

Thunderbird-Installationen, die bereits auf Thunderbird 68.x laufen, werden automatisch auf die neue Version aktualisiert. Benutzer können eine manuelle Suche nach Aktualisierungen durchführen, um das Update so schnell wie möglich zu erhalten. Wählen Sie Hilfe > Über Thunderbird, um es zu diesem Zeitpunkt herunterzuladen und zu installieren.

Thunderbird-Installationen, die sich noch auf früheren Hauptversionen befinden, werden nicht automatisch auf Thunderbird 68.x aktualisiert, es sei denn, Lightning ist installiert.

Das Team arbeitet weiterhin an der Verbesserung der E-Mail-Erweiterungen in den E-Mail-Programmen von Thunderbird. Thunderbird, das auf Firefox basiert, erfährt die gleichen architektonischen Änderungen wie der Firefox-Browser. Dieser Schritt hat Auswirkungen auf die Unterstützung von Erweiterungen, und eine der wichtigsten Änderungen ist, dass die nächste Hauptversion von Thunderbird, Thunderbird 74, nur E-Mail-Erweiterungen unterstützen wird (ähnlich wie WebExtensions in Firefox).

E-Mail-Erweiterungen basieren auf der WebExtension-Technologie, wurden aber speziell für E-Mail-Szenarien entwickelt. Thunderbird unterstützt darüber hinaus einige WebExtensions-APIs, aber die Kernfunktionalität für Add-on-Entwickler wird von MailExtensions-APIs bereitgestellt.

In Thunderbird 68.7.0 unterstützen die MailExtensions jetzt RAW-Nachrichtenquellen und das Erstellen von Nachrichten als Junk/nicht Junk.

Die Wartungsversion behebt außerdem die folgenden Probleme im E-Mail-Client:

  • Es wurde behoben, dass Add-ons nach dem Upgrade von Thunderbird 60.x nicht automatisch auf neue (kompatible) Versionen aktualisiert werden.
  • Die Tastatur der zusätzlichen Empfängerseite wurde zugänglich gemacht.
  • Die Statusleiste wurde so korrigiert, dass sie von Bildschirmleseprogrammen nicht angezeigt werden konnte.
  • Ein Problem mit den WebExtensions-Berechtigungen bei der Abfrage nach Ordnernamen wurde behoben.
  • Zwei Kalenderkorrekturen: Abgesagte Veranstaltungen wurden nicht mit einem Durchstreichen angezeigt, und Einladungen mit eingebetteten Null-Bytes wurden nicht immer korrekt dekodiert.

Die beiden in Firefox behobenen Sicherheitsprobleme scheinen dieselben Probleme zu sein, die Mozilla in der Webbrowser-Version Firefox 75.0 behoben hat.

Sie können die gesamten Versionshinweise von Thunderbird 68.7.0 hier einsehen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.