Umfragen funktionieren in Outlook nicht [Fix]

Outlook 365

Viele Benutzer haben berichtet, dass sich Outlook-Umfragen merkwürdig verhalten. Bei einigen Gelegenheiten wird das Polls by Microsoft Forms Addon in Outlook for Web eingefügt, aber es funktioniert nicht in der Outlook Desktop-App, während in einigen Szenarien das Addon nicht einmal in der Web-Version von Outlook funktioniert. In diesem Beitrag werden wir dieses Problem diskutieren und sehen, was Sie tun müssen, wenn Umfragen in Outlook nicht funktionieren.

Reparieren Sie Abstimmungen, die in Outlook nicht funktionieren
Wenn Umfragen in Outlook nicht funktionieren, folgen Sie den unten aufgeführten Lösungen, um dies zu beheben.

Bevor Sie beginnen, entfernen Sie das Umfragen von Microsoft Forms Addon und fügen Sie es wieder hinzu, um zu sehen, ob das hilft.

 Outlook Update

Einer der Gründe, warum eine Schnellabstimmung auf Ihrem System nicht funktioniert, ist das Vorhandensein von Programmfehlern. Wir empfehlen, die Outlook-Anwendung zu aktualisieren. Um Outlook zu aktualisieren, führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Öffnen Sie die Outlook-Anwendung auf Ihrem Computer.
  • Gehen Sie zu Datei > Konto.
  • Navigieren Sie zu Office Updates und wählen Sie in der Dropdown-Liste Jetzt aktualisieren.

Das Update für Outlook wird heruntergeladen und installiert. Prüfen Sie abschließend, ob das Problem behoben ist

Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung

Wenn die Umfragen nicht auf Ihrem Computer geladen werden, sei es auf Outlook Web oder Outlook App, überprüfen Sie Ihre Internetverbindung. Es gibt verschiedene Tools, um unsere Bandbreite zu überprüfen.

Wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk

Manchmal reagiert Outlook nicht auf ein bestimmtes Netzwerk; ein Neustart des Routers, der mit dem Netzwerk verbunden ist, bringt in den meisten Fällen Abhilfe, aber wenn nicht, wechseln Sie zu einem anderen Netzwerk. Aktivieren Sie vorerst Ihren mobilen Hotspot und stellen Sie dann eine Verbindung her. Dieses ungewöhnliche Problem wird in ein paar Stunden automatisch behoben. Dann können Sie sich mit dem WiFi mit hoher Bandbreite verbinden und Outlook nutzen.

Outlook-Datendateien reparieren

Microsoft Outlook reagiert nicht auf die Abfrage, wenn die Dateien beschädigt sind. Wir empfehlen Ihnen, die Outlook PST- und OST-Dateien zu reparieren und dann zu prüfen, ob das Problem behoben ist.

Outlook-Cache löschen

Zwischenspeicher werden auf Ihrem Computer gespeichert, um häufig verwendete Elemente schnell zu laden. Wenn Outlook in Ihrem Fall nach dem Cache sucht, um die Poll-Erweiterung auszuführen, gelingt ihm das nicht, weil der Cache beschädigt ist. Deshalb müssen Sie den Outlook-Cache löschen und sehen, ob das Problem behoben ist. Sie brauchen sich bei diesem Verfahren keine Sorgen zu machen, da Outlook Ihre Dateien, Anhänge und Nachrichten auf seinem Server sichert. Es kommt also zu keinem Datenverlust. Nun, da diese Sorge aus dem Weg geräumt ist, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um den Outlook-Cache zu löschen.

  • Öffnen Sie die Eingabeaufforderung Ausführen mit Win + R.
  • Fügen Sie die folgende Umgebungsvariable ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    %localappdata%\Microsoft\Outlook
  • Starten Sie den Ordner Roam Cache, wählen Sie alle Dateien aus und löschen Sie sie.

Prüfen Sie abschließend, ob das Problem behoben ist.

Outlook reparieren

Wenn nichts funktioniert hat, ist Ihre Microsoft Outlook-Anwendung selbst beschädigt. Es gibt verschiedene Gründe, die dieses Problem verursacht haben könnten, einschließlich unsachgemäßer Updates. Microsoft ist sich jedoch dieser Schwachstelle von Outlook bewusst und hat daher ein integriertes Tool zur Fehlerbehebung bereitgestellt. Befolgen Sie die unten angegebenen Schritte, um Outlook zu reparieren.

  • Öffnen Sie die Einstellungen.
  • Navigieren Sie zu Apps > Installierte Apps oder Apps & Funktionen.
  • Suchen Sie nach “Office” oder “Microsoft 365“.
    Windows 11: Klicken Sie auf die drei Punkte und wählen Sie dann Modifizieren oder Ändern.
    Windows 10: Wählen Sie die App aus und klicken Sie dann auf Ändern oder ändern.
    Wählen Sie Schnellreparatur > Reparieren.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen. Falls die Schnellreparatur das Problem nicht behoben hat, führen Sie die Online-Reparatur aus.

Wir hoffen, dass Sie das Problem mit den in diesem Beitrag genannten Lösungen beheben können.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

CAPTCHA eingeben * Das Zeitlimit ist erschöpft. Bitte CAPTCHA neu laden.