Warum markiert Gmail meine E-Mails immer wieder als wichtig?

Google Mail

Ich habe einen Ordner, der mit meinem Gmail-Posteingang verbunden ist und als „wichtig“ bezeichnet wird. Sobald ich eine eingehende E-Mail geöffnet habe, lasse ich sie entweder in meinem Posteingang oder lösche sie. Allerdings wird die E-Mail ohne ersichtlichen Grund oft an wichtig gesendet und bleibt entweder im Posteingang oder geht in den Papierkorb. Ich brauche oder will diesen Ordner nicht. Wie kann ich dieses Ärgernis beseitigen?

Es klingt so, als hätten die Algorithmen von Gmail Ihre E-Mails bewertet und entschieden, dass die meisten von ihnen als „wichtig“ und daher Ihre Aufmerksamkeit verdienen. Dies kann auf zahlreiche Faktoren zurückzuführen sein, einschließlich der in der Nachricht enthaltenen Schlüsselwörter, der Arten von E-Mails, die Sie eher öffnen, beantworten oder löschen und wie oft Sie jemandem eine E-Mail senden.

Wie Sie herausgefunden haben, sind diese Signale nicht immer richtig. Sie können aber einige Änderungen vornehmen, die die Anzahl der als wichtig markierten Nachrichten reduzieren sollen.

Öffnen Sie Ihren Gmail-Posteingang auf einem Desktop-Computer oder Laptop (nicht auf einem Telefon, Tablett oder über einen E-Mail-Client eines Drittanbieters, da dies nicht funktioniert) und klicken Sie auf das Zahnradeinstellungen-Symbol in der oberen rechten Ecke. Klicken Sie auf Einstellungen Registerkarte Posteingang und wählen Sie „Gmail soll nicht anhand meiner bisherigen Aktionen einschätzen, welche Nachrichten mir wichtig sind„.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die Änderungen unten auf der Seite speichern. Während dies helfen sollte, die Anzahl der E-Mails, durch die gefiltert wird, als wichtig zu reduzieren, können Sie einen Filter erstellen, wenn Sie sie ganz loswerden wollen.

 

Öffnen Sie zunächst das Menü Einstellungen und klicken Sie auf die Registerkarte Filter und blockierte Adressen. Scrollen Sie nach unten, um einen neuen Filter zu erstellen, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse in den Abschnitt „An:“ ein und klicken Sie auf Filter erstellen. Wählen Sie Nie als wichtig markieren und dann Filter erstellen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.