Absender blockieren in Windows Live Mail

Windows Live Mail

Hat man unerwünschten Posteingang, kann man sich mit Windows Live Mail – wie auch in vielen anderen E-Mail-Programmen – mit der Methode des Blockierens bestimmer Absender helfen. Wichtig: Diese Methode eignet sich nicht bei Spam-Mails, sondern nur bei existierenden Personen, deren E-Mails man nicht mehr lesen möchte.

Wie geht man vor?

Als Erstes markiert man eine E-Mails des unerwünschten Absenders. Danach navigiert man in der horizontalen Menüleiste zu "Actions" >> "Junk-E-Mail".
Danach klickt man auf den Eintrag "Add sender to blocked Senderlist". Darauf folgt der Hinweis, dass der Absender der E-Mail nun zu der Lister der blockierten Sender und seine Mail in den Junk-Mail-Ordner verschoben wurde.

Hat man sich mit der Einschätzung vertan und möchte die E-Mails des Absenders  wieder lesen, so lässt sich dies in Windows Live Mails im Handumdrehen ändern: Ganz einfach, indem man wieder die entsprechende E-Mails markiert und nun über "Actions" >> "Junk-E-Mail" zum Eintrag "Add Sender to safe senders list" anklickt.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “Absender blockieren in Windows Live Mail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.