Anhänge mit OpenOffice einfach versendet

Tipp

Häufig möchte man Dokumente oder Tabellen aus einer Office Anwendung per E-Mail verschicken. Der Weg, der meistens gewählt wird, ist der über das Mail-Porgramm, das man installiert hat. Die Dokumente sind gespeichert und werden als Mail-Anhang in die Nachricht gesetzt. Mit OpenOffice.org ist es wesentlich einfacher, Anhänge zu verschicken.

Hat man beispielsweise den Writer gestartet, öffnet man das entsprechende Dokument, das verschickt werden soll. Dann geht es weiter über "Dateisenden, Dokument als E-Mail". OpenOffice startet nun das Fenster zum Senden der Nachricht und hängt die Datei gleich mit an. Dann braucht man nur noch den Empfänger eintragen, seine Nachricht verfassen und die E-Mail versenden. Möchte man allerdings mehrere Dokumente gleichzeitig versenden, müssen alle anderen Dokumente manuell eingefügt werden. Man kann beim Auswählen des Sendens zusätzlich entscheiden, ob das Dokument als OpenDucument Text, Microsoft Word oder PDF verschickt werden soll. Gleichzeitig wird der Anhang als ZIP komprimiert und dadurch schön klein. So ist sie auch für jeden zu empfangen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.