Das Einfügen in Antworten werden Leerzeichen hinzugefügt

Outlook

Wenn man im Outlook auf eine Nachricht antworten will, und versucht, einen Text zu editieren, welcher ein Teil einer ursprünglichen Nachricht ist, gibt Outlook freie Räume um die Buchstaben an.
Gibt es einen Weg, wie wir dies verhindern können?

Dieses Problem kommt vor, wenn Sie Outlook 2003 oder eine vorherige Version von Outlook verwenden, und
Outlook als der E-Mail Editor benutzt wird, und Sie auf ein HTML, oder Volltextformat antworten.

Um dies zu verhindern, können Sie entweder auf "Word" als Ihren E-Mail Editor umschalten, oder die Nachricht in eine Nur-Text Nachricht umwandeln.

Wenn die oben genannten Wege für Sie nicht zur Auswahl stehen, dann gibt es noch eine weitere Möglichkeit dies im Outlook zu ändern;

1. Markieren Sie den gesamten Text (STRG+A)
2. Gehen Sie nun auf Ausschneiden um den Text in die Zwischenablage zu kopieren (STRG+X)
3. Ändern Sie Ihr Nachrichtenformat in ein Nur-Textformat (über die Formatvorlage)
4. Ändern Sie jetzt Ihr Nachrichtenformat in HTML
5. Fügen Sie nun den Text aus der Zwischenablage wieder ein (STRG+V)

Wenn Sie den Text jetzt eingefügt haben, wird dieser ohne zusätzliche Räume auf beiden Seiten angezeigt.

Anmerkung 1. Wenn Sie Kommentare zu einer HTML oder Rich-Text-Format E-Mail hinzufügen wollen, werden diese die gleiche Farbe haben, welche Sie für Antworten und Versandmitteilungen eingestellt haben.

Anmerkung 2.Wenn Ihr Name automatisch eingefügt wird, bei einer Antwort auf eine originale Nachricht, schauen Sie sich diesen Punkt dazu an.
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.