Die deutsche Rechtschreibprüfung in WikMail aktivieren

WikMail

WikMail ist ein Emailprogramm welches in vielen Sprachen verfügbar ist.
Auch eine Rechtschreibprüfung ist in dem Programm integriert, leider ist in den Standard Einstellungen von WikMail die deutsche Rechtschreibprüfung nicht automatisch eingestellt. Wir zeigen Ihnen im folgenden Beitrag wie Sie die Rechtschreibprüfung festlegen.

Bevor Sie anfangen sollten sicher sein das WikMail nicht auf Ihren Desktop läuft!
Zunächst müssen Sie das deutsche Wörterbuch herunterladen, das bekommen Sie hier:
Alte Rechtschreibung:

URL NICHT MEHR VORHANDEN

Neue Rechtschreibung:
URL NICHT MEHR VORHANDEN

Entpacken Sie die Datei in folgendes Verzeichnis:
C:ProgrammeWikMail Dictionaries

Wenn Sie die neue Rechtschreibung verwenden möchten sollte Sie in dem Verzeichnis nun folgende Datei vorfinden: GT_Neu.adm

Erstellen Sie eine neue Nachricht und klicken Sie auf die oben auf die Registerkarte Werkzeuge und hier dann auf den Knopf Rechtschreibungprüfung

Nun erscheint folgendes Fenster:

Bild 1

Klicken Sie hier auf Optionen. In nächsten Fenster Sie auf „Wörterbücher suchen“ (falls Sie Ihnen keins angezeigt wird).

Bild 2

Geben Sie das Verzeichnis an indem Sie das heruntergeladene Wörterbuch entpackt haben. Wie in unserem Beispiel:
C:ProgrammeWikMail Dictionaries

Nun müssen Sie nur noch das entsprechende Wörterburch auswaählen und alle Fenster mit OK bestätigen (vorher können Sie das ausgewählte Wörterbuch auch als Standard festlegen).

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.