Die neue Version von Pegasus Mail v4.63

Pegasus

Wer im Gegensatz zu herkömmlichen Mail-Angeboten der Provider zu einer deutlich übersichtlicheren Variante greifen möchte, sollte sich die Anwendung Pegasus Mail zu Gemüte führen. Nachdem bereits in der Vergangenheit etliche Änderungen vorgenommen wurden, erscheint die Software nun in Version 4.63 und bringt eine deutlich aufgewertete Gesamterscheinung mit sich. Demnach wurden über 70 kleinere Verbesserungen, Korrekturen und Fehlerbehebungen vorgenommen, um die Anwendung noch benutzerfreundlicher zu gestalten. Hierbei sind es vor allem die in der Vergangenheit oftmals aufgetretenen Inkompatibilitäten mit bestimmten Programmen und Systemen, denen in der aktuellen Ausführung zuleibe gerückt wird. Im nachfolgenden Teil der News wird auf die wichtigsten Änderungen eingegangen.

Die aktuellen Neuerungen in Version 4.63
In Pegasus Mail v4.63 wurde der essentielle Editor deutlich verbessert, wobei von einem umfangreichen Update in allen Bereichen profitiert werden kann. Gerade das Editor-Modul wurde sich hierbei vorgenommen und die gesamte Konstruktion der Programmstruktur überarbeitet. So kann der Nutzer in der aktuellen Variante deutlich komplexere HTML-Nachrichten erstellen und beantworten, als dies bisher der Fall war. So werden zahlreiche Formate unterstützt. Aber auch die Zuverlässigkeit wurde auf diese Weise erhöht, weshalb sich der Umgang mit Pegasus Mail deutlich vorteilhafter gestaltet.
Eine weitere Neuerung betrifft das Öffnen von Links im Hintergrund. Ab dieser Version muss lediglich die Kombination aus Strg und dem Mausklick auf den gewünschten Link in einer E-Mail-Nachricht bewerkstelligt werden. Im direkten Anschluss wird die hinter dem Link stehende Webseite im Web-Browser aufgerufen. Aufgrund dessen können vorab unzählige Links geöffnet und erst Dann mit ihnen gearbeitet werden, wenn dies persönlich für nötig empfunden wird.
Die von vielen Nutzern bevorzugten Signaturen, um Nachrichten zu markieren, wurden vollständig überarbeitet und lassen sich nun noch einfacher verwenden. Auch sie lassen sich nun auf vorteilhafte Weise nutzen. Letztlich wurden die POP3-Downloads beschleunigt, weshalb nun selbst Dateien mit einem größeren Volumina innerhalb kürzester Zeit auf die heimische Festplatten heruntergeladen werden können.

Download Seite

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Kommentar zu “Die neue Version von Pegasus Mail v4.63

  1. Anonymous

    Habe die neue Version getestet. Bei mir lief alles völlig  problemlos. Der POP3 selektivdownload ist wirklich bedeutend schneller als früher.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.