Einfügen von Bildern in Gmail

Google Mail

Wer Nutzer von Google Chrome ist, der wird es nun einfacher haben, wenn er Bilder in Gmail einfügen möchte. Es besteht nun auch die Möglichkeit, dass Screenshots ohne vorheriges Speichern eingefügt werden. Chrome-Nutzer können einfach mittels Strg+V Bilder aus einer Webseite in E-Mails einfügen.

Man muss hier endlich nicht mehr über den Dialog für das Einfügen der Bilder gehen. Sicherlich interessiert viele aber vielmehr das Einfügen der Screenshots. Unter Windows wird einfach die Taste "Druck" gedrückt. Dadurch erstellt man den Screenshot automatisch. Bislang war es immer notwendig, diesen in Paint einzufügen und zu speichern, bevor er in eine Mail eingefügt werden konnte. Nun aber ist der Schritt ab Paint einfügen überflüssig. Unter Chrome lassen sich diese direkt als neue Mail oder in eine Mail eingefügt verschicken. Dennoch besteht auch weiterhin die Möglichkeit, Bilder als Anhänge oder per Drag and Drop einzufügen. Dadurch ist der Nutzer wesentlich flexibler, wenn es um das Versenden von Bilddateien geht.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.