Emails aus T-Online Webmail in Thunderbird übernehmen

Thunderbird

Wenn Sie Ihre Nachrichten von T-Online in ein
anderes Emailprogramm exportieren möchten, werden Sie schnell feststellen dass
dies nicht ohne weiteres funktioniert. Mit einem kleinen Trick können Sie Ihre
Nachrichten in Thunderbird importieren. Sie benötigen zunächst ein Programm das
Ihnen die Emails in das richtige Format bringt.

Dies
können Sie mit dem kostenlose Programm eml2mbx 0.50. Dieses Programm
können Sie auf folgender Internetseite herunterladen:

Sie müssen
zunächst zwei Ordner erstellen.

Folgende
Ordner sollten Sie direkt auf C: anlegen (im Explorer über Datei/Neu/Ordner)

1.   C:eml2mbx (Verzeichnis in dem
Sie das Programm entpacken)

2.   C:T-Online-Sicherung (Hier
sollten Sie Ihre Nachrichten aus T-Online sichern)

Um die
Nachrichten importieren zu können, sollten Sie zunächst einmal Thunderbird
schließen. Starten Sie nun T-Online Webmail,  leider können die
Nachrichten nur einzeln exportiert werden, öffnen Sie dazu die Nachricht und
klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Nachricht. Nun öffnet sich ein
Auswahlmenü hier gehen Sie auf Speichern (STRG + S). Sie müssen als Dateityp
unbedingt *.msg auswählen.


T-online Nachrichten in Thundermail

Wenn Sie alle Nachrichten gespeichert haben, gehen
Sie auf Start/Ausführen:

 

Hier tragen Sie folgende Zeile ein:

 


T-Online Emails exportieren

Nun finden Sie Datei Email.mbx in dem
Verzeichnis T-Online-Sicherung, in dieser Datei sind alle Nachrichten
gespeichert.

 

Um die Nachrichten nun in Thunderbird zu importieren,
muss Thunderbird geschlossen sein. Kopieren Sie dann die Datei Email.mbx
in folgenden Ordner:


 

Öffnen Sie Thunderbird,
jetzt finden Sie unter Lokale Ordner das Verzeichnis
Email.mbx, hier sind alle Nachrichten von T-Online gespeichert.

Sie können nachdem erfolgreichen Import die Ordner C:T-Online-Sicherung
und C:eml2mbx
löschen.


-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.