Erhebliche Verbesserung der Google E-Mail-Authentifizierung

Google Mail

Der E-Mail Dienst von Google bietet Business-Anwendern nun eine verbesserte digitale Signatur an. Auf diese Weise können ausgehende E-Mails authentifiziert werden, damit ein Empfänger auch die Sicherheit hat, dass es sich nicht um eine Spam-Mail handelt, die eventuell durch falsche Angaben des Absenders versendet wurde.

Google hat schon ein Authentifizierungs-Abkommen mit jenen Unternehmen, die das Problem haben, dass sie als Absender häufig missbraucht werden. Beispielsweise werden Mails von PayPal oder eBay nur mit einer Absender-Authentifizierung verschickt. Business-Kunden, die Google Apps für sich nutzen, gibt es die Authentifizierung bereits seit 2004. Hier war aber die Installation und auch der Betried sehr kompliziert und aufwändig. Nun aber haben Administratoren der Google Apps die Möglichkeit, die Technologie nach der DKIM  "DomainKeys Identification Mail"  nutzen. Hierfür muss nur der Tab "Advances Tools" geöffnet werden. Hier lassen sich dann die notwendigen Einstellungen mit ein paar Klicks durchführen. Sicherlich werden einige Unternehmen nun auch diesen Dienst nutzen, weil es endlich einfacher ist.

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.