GcMail Version 3.5 RC4 veröffentlicht

GcMail

Release Candidate Version des bekannten, deutschen Mailclients. Die neueste
RC4-Version unterstützt jetzt den Empfang und Versand über IMAP-Konten. Des Weiteren
laufen alle Empfangs- und Senderoutinen vollständig im Hintergrund. Empfange
Mails werden, bevor Sie in den jeweiligen Ordnern (z.B. Posteingang) gespeichert
werden, in einen temporären Ordner zwischengespeichert. Dadurch wird
Datenverlust durch fehlerhafte oder falsch eingestellte Antivirenprogramme in
Verbindung mit dem Scannen von eingehenden Mails verhindert.

Der integrierte Spam-Filter arbeitet zuverlässig und nutzt
für die Spam-Abwehr bekannte Blacklist-Server. Externe Programme zur Spamabwehr
sind durch den integriertem Spam-Filter nicht erforderlich. Der integrierte
Feedreader liest alle Typen von RSS-,Podcasts- und Atom Feeds.

 

Neben seiner komfortablen Bedienung und der modernen
Oberfläche liegt der Schwerpunkt von GcMail bei der Sicherheit. So wird bei der
Anzeige von HTML-Mails ein eigener Browser verwendet, der grundsätzlich keine
Scripte, ActiveX-Inhalte oder ähnliches ausführt. Dadurch kann jede HTML-Mail
gefahrlos empfangen und angesehen werden.

 

Viele Spammer benutzen "Web-Bots". Dies sind
winzige, meist unsichtbare Bilder in einer HTML-Mail, die als Mittel zur
Lesebestätigung von Werbe-E-Mails verwendet werden. Diese Lesebestätigung an
die Versender wird zuverlässig abgewehrt. Potentielle gefährliche Mail-Anhänge
werden nicht gestartet.

 

GcMail ist ein eingetragenes Warenzeichen. Der Download der
RC4-Version ist ab sofort verfügbar.

http://www.gcmail.de

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.