Gmail mit Bannerwerbung

Google Mail

Die Textanzeigen sind in Gmail schon 2004 eingeführt worden. Nun aber werden auch Banner getestet. Seit 21. Januar können sowohl Bilder als auch Video- und Audio-Dateien in Bannern gezeigt werden. Die Banneranzeigen werden, wie auch die Textanzeigen, nach den Inhalten der Mails von den Usern angepasst, sodass diese auch ein wenig passend sind.
 

Ausgewertete werden sie aber noch immer nur von den Rechnern. Sicherlich gibt es viele User, denen diese Bannerwerbungen nicht gefallen, vor allem auch dann nicht, wenn es sich um pikante Banner handeln sollte. Aber es ist nur ein Test und nicht ganz sicher, ob diese Art der Werbung nun dauerhaft bei Gmail eingeführt wird oder, ob es eventuell doch wieder zu den Textanzeigen geht. Manch einem gefällt sicherlich auch die Werbung, zum Beispiel den Shopping-Freunden, denn so sehen sie auch gleich verschiedene Angebote, die sie interessieren könnten. Bestätigt hat Rob Shilkin, Firmensprecher, den Einsatz der Bannerwerbung gegen über "New York Times".

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.