Gmail Nutzer konnten nicht an die Mails

Nachrichten

Häufig ist schon con Problemen mit dem E-Mail Dienst von Google gesprochen worden und diese nehmen auch nicht ab, berichtet www.techfieber.de. Wegen technischer Probleme war es vielen Nutzern wieder nicht möglich ihre E-Mails über den auf dem Web basierenden Gmail Dienst abzurufen. Google sagt war, das an den Ursachen gearbeitet wird und auch eine Lösung gefunden werden wird, aber das wird zur Folge haben, dass es noch weitere Probleme geben wird.
Der Web-Riese sagt aber, dass es nur Probleme mit der Web-Benutzeroberfläche gegeben hat, auf die E-Mails aber über lokale Clients ohne Probleme zugegriffen werden konnte.

Google ist in den vergangenen Monaten sehr unzuverlässig geworden und die Nutzer ärgert das mehr und mehr. Zuletzt hat es eine Panne vor drei Wochen gegeben, als der Gmail Dienst immer wieder zusammenbrach. Und es gab auch weltweite Störungen und tausende konnten den E-Mail Dienst von google über Stunden nicht nutzten.
Weltweit gibt es über 113 Millionen Nutzer von Gmail, aber wenn die Probleme nicht nachlassen, werden es sicherlich weniger werden.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.