Google Mail IMAP und SMTP mit Authentifizierung

Google Mail

Den IMAP-Zugriff hat Google für die User schon 2007 bereitgestellt. Es musste sich lediglich mit einem Google-Passwort angemeldet werden. Mit der oAuth-Funktion ist es möglich, IMAP und SMTP Nachrichten bei Google abzurufen. Es gibt mehrere Webseiten, welche mit OAuth einen sicheren Zugriff gewährleisten, wenn die User ihre Apps aufrufen und den Zugang dazu genehmigen.

Mit oAuth ist es nicht mehr notwendig, seine Passwörter einzugeben, kann aber trotzdem sicher und verschlüsselt die gewünschten Sitzungen starten. Die Anwendungen sind mit einem Authentifizierungsserver verbunden und bevor man eingeloggt, muss dieser Server seine Genehmigung geben und es wird auf eine "Callback"-Funktion geführt. Google hat dazu auch schon einen ersten App eingerichtet. Mit dem iPhone-App "Syphir" wird die Mail-oAuth von Google schon genutzt und werden E-Mails sortiert und gefiltert, wenn man sich diese auf sein Gerät hat schicken lassen.
User können sich nun sicher fühlen, wenn sie mit IMAP und SMPT Google Nachrichten verwalten.
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.