Google weitet Adsene Programm auf IncrediMail Webseiten aus

Tipps zu IncrediMail

In dem kostenlosen Emailprogramm IncrediMail gibt es schon lange Werbung.

Nun haben das aus Israel stammende Unternehmen IncrediMail Ltd. und der amerikanische Suchmaschinen Gigant Google eine neue koopartion geschlossen.

Google vermarktet über das so genannte „Adsene Programm“, Werbung die auf bestimmte Schlüsselwörter bezogen dargestellt wird. IncrediMail hingegen hat eine riesige Online Galerie für bunte und animierte Briefpapiere. Auf einer speziellen Startseite von IncrediMail (http://mystart.incredimail.com/german/) gibt es ein Suchformular welches von Google zur Verfügung gestellt wird.

 

Gibt ein IncrediMail Anwender nun einen Suchbegriff ein, werden die Suchergebnisse und die dazu passende Werbung von Google bereitgestellt.

Ganz fünf Monate hat es gedauert bis alle technischen Details zwischen den Unternehmen geklärt worden sind. Dabei wurde die Optimierungen hauptsächlich auf die Suchbegriffe durchgeführt.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.