iCloud: Gratis me.com E-Mail Adresse

Apple Mail

Bisher bekamen nur alle zahlenden Mitglieder von MobileMe Zugriff auf eine @me.com E-Mail Adresse von Apple. Da MobileMe ab sofort allerdings von der kostenlosen iCloud abgelöst wird, sind auch die @me.com-Adressen kostenlos. Wie ihr euch eine solche E-Mail Adresse registrieren könnt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

Für eine gratis iCloud E-Mail Adresse müsst ihr ein iOS-Gerät mit iOS 5 oder einen Mac-Computer mit Mac OS X Lion 1.7.2 besitzen. Ansonsten könnt ihr euch nicht beim iCloud-Dienst anmelden und somit auch keine E-Mail Adresse registrieren. Im iPhone geht ihr beispielsweise wie folgt vor: Navigiert in der Einstellungs-App zu "iCloud". Hier stellt ihr den Punkt "Mail" ein. Nun bekommt ihr vom System die Frage gestellt, wie eure E-Mail Adresse lauten soll. Gebt euren gewünschten Namen an und bestätigt das ganze. Schon habt ihr eine gratis @me.com-Adresse.

icloudwebseite.jpg

icloudwebseite.jpg
So sieht das Login auf iCloud.com aus

Eure E-Mails werden nun automatisch in der Mail-App abgerufen. Einen Webmail-Clienten bietet Apple ebenfalls im iOS-Style an (www.icloud.com).
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.