Lesebestätigung bei Google Mail

Google Mail

Google Mail Nutzer, die sich die kostenpflichtige Variante gekauft haben, können sich über ein neues Feature freuen. Es handelt sich um die Lesebestätigung für E-Mails, die nun freigeschaltet wurde. In der kostenlosen Version von Google Mail ist dieses Feature nicht verfügbar, aber vielleicht wird es bald auch hier aktiviert.

Sicherlich ist für jene, die Google Apps für Business nutzen von Vorteil, denn so weiß man wenigstens, dass wichtige Mails auch vom Empfänger gelesen worden sind. Voraussetzung ist natürlich, dass dieser die Lesebestätigung auch sendet. Bei geschäftlichen E-Mails aber kann man eigentlich davon ausgehen, dass die Empfänger eine Lesebestätigung senden. Aktivieren kann man diese Funktion im Google Mail Control Panel, wenn man hierfür der Administrator ist. Hier kann man dann in den Einstellungen aktivieren, ob die Lesebestätigung immer automatisch mit jeder Mail angefordert werden soll, oder diese manuell bei selber ausgewählten Mails angefordert wird. Die Lesebestätigung kann auf so eingerichtet werden, dass sie nur bei festgelegten E-Mails mit angefordert wird.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.