Netscape 6.1: Adressbuch aus einer älteren Version importieren

Netscape Mail

Die Importfunktion sieht diese Übertragung nicht direkt vor. Die Installation übernimmt normalerweise zwar alle E-Mails und das Adressbuch. Um ein zuvor gesichertes oder fremdes Adressbuch zu integrieren, hilft das nicht weiter. Für diese Übertragung müssen Sie das Adressbuch in der älteren Netscape-Version
zunächst in das Format LDIF exportieren. Führen Sie dazu den
Befehl Communicator/Adreßbuch und im folgenden Fenster den Befehl
Datei/ Exportieren aus. Nun wählen Sie im Kombinationsfeld Dateityp
die Einstellung LDIF, geben einen Namen für die Datei ein und
klicken dann auf die Schaltfläche Speichern. Danach starten
Sie Netscape 6.1 und führen den Befehl Aufgaben/ Adreßbuch aus.
Nun führen Sie den Befehl Datei/Importieren aus und wählen als
Typ Adreßbücher. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter
und wählen Sie als Format Text aus. Klicken Sie erneut auf Weiter
und markieren Sie dann die zuvor exportierte LDIF-Datei. Nach der Bestätigung
ist das alte Adressbuch in Netscape 6.1 verfügbar.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.