Netscape Mail:  Verteilerlisten erstellen

Netscape Mail

Müssen Sie öfters Nachrichten an eine bestimmte Personengruppe versenden? Wenn
ja, sollten Sie die Emailadressen aller Empfänger in einer sogenannten Verteilerliste
sammeln, was den Vorteil hat, daß Sie alle Empfänger mit einem Klick in eine
Nachricht bringen können. Das umständliche Zusammensuchen der Empfänger entfällt. Um eine Verteilerliste zu erstellen, öffnen Sie das Adressbuch und
gehen Sie hier auf Neue Liste. Nun erscheint ein Fenster „Versandliste“.
Füllen Sie das Feld Listenname : aus. In diesem tragen Sie den Namen
ein, den Sie als Adresse bzw. Verteilerlistenname verwenden möchten. Jede Person,
die in dieser Liste eingetragen ist, erhält beim Versenden Ihre Nachricht. Unter
Listenspitzname tragen Sie einen entsprechenden Namen ein, welcher
frei wählbar ist. Im Feld Beschreibungkönnen Sie angeben, um welche
Verteilerliste es sich handelt. Um die Empfänger Ihrem Verteiler zuzufügen, ziehen
Sie die Einträge aus dem Adreßbuch-Fenster in die untenstehende Liste oder geben
Sie die Adressaten direkt ein. Anschließend bestätigen Sie diesen Vorgang mit
OK. Um einen Eintrag zu entfernen, wählen Sie den Eintrag des Mitgliedes
aus und klicken Sie auf Löschen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.