Netscape Messenger: Mails vom Server löschen, ohne Sie komplett herunterzuladen

Netscape Mail

Sie bekommen immer wieder große Mails zugeschickt und wollen, daß diese gar nicht erst auf Ihrer Festplatte landen.?
Mit dem Netscape Messenger funktioniert dies über einen kleinen Umweg. Ab der Version 4.51 können Sie sich
Nachrichten in einer Vorschau vom Server herunterziehen, ohne die Mail komplett herunterzuladen.

Sie können diese Einstellung nur vornehmen, wenn Sie dem Messenger eine Art Filterregel angeben. In unserem Beispiel führen wir dies über die
Größe der Mail durch und zwar unter Bearbeiten/Einstellungen/Mail & Diskussionsforen/Speicherplatz.  Hier wählen Sie die Option "Keine Nachrichten lokal speichern, die größer sind als…". Hier
sollten Sie eine möglichst kleine Größe wählen, damit auch alle Nachrichten als Vorschau erscheinen.


Gehen Sie nun unter Bearbeiten/Einstellungen/Mail & Diskussionsforen/Mail-Server und wählen Sie hier Ihren Mail-Server (meist POP ???) aus! Unter der Registerkarte POP wählen Sie "Nachrichten auf dem Server belassen"
und den Punkt "Beim lokalen Löschen Nachricht vom Server entfernen" aus (achten Sie dabei auf die Reihenfolge). Jetzt deaktivieren Sie wieder "Nachrichten auf dem Server belassen"!


Wenn nun eine Mail die eingestellte Größe übersteigt, werden Ihnen die ersten paar Zeilen zugeschickt. Sie können jetzt entscheiden ob Sie die Mail behalten oder löschen wollen. Wenn Sie die Nachricht in der Inbox löschen, wird sie dann
auch automatisch vom Server gelöscht. Sie sollten dafür allerdings Online sein.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.