Neues aus den Gmail Labs

Google Mail

Unter Gmail hat Google neue Labs eingebracht: "Nested Labels" und "Message Sneak Peek". Durch "Verschachtelte Labels" und auch "kurzer Blick auf Nachricht" kann die Arbeit mit dem Mailclient besser sein. Labels werden wesentlich übersichtlicher dargestellt.

Es ist im Grunde relativ leicht: Wird ein Label mit "/" erstellt, wird dieses von Google als eine Verzeichnisstruktur dargestellt. Erstellt man sich beispielsweise Labels Home, Home/Vacation, Home/Familiy, werden diese in der Sidebar sehr übersichtlich dargestellt, wie hier zu sehen ist. Dies gilt auch für Labels, die eine mehrfache Unterteilung haben. Sollte allerdings in den Einstellungen der Labs "Hide Read Labels" / "Labels für Lesezustand ausblenden" aktiviert sein, kann das "Nestes Labels" Lab nicht korrekt funktionieren. "Message Sneak Peek" ist ein weiteres Experiment in Gmail. Es muss aktiviert sein, sodass man eine Vorschau der E-Mail erhält, wenn ein Klick auf die Mail mit der rechten Maustaste erfolgt. Somit ist es möglich, im PopUp die Nachricht zu lesen, ohne dass diese als "gelesen" gekennzeichnet ist.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.