Outlook 2002 (XP): Schneller Zugriff auf Ihre Outlook-Daten

Outlook

Haben Sie Outlook-Datendateien in einem anderen Verzeichnis abgelegt? Wenn
ja, kann es schon sehr stören, daß Sie bei einem Zugriff darauf immer das Verzeichnis
suchen müssen (Datei/Öffnen/Outlook-Datendateien). Das muss nicht
sein. Sie können sich dazu die Umgebungsleiste anpassen, um so schneller auf
Ihre Daten zugreifen zu können. Öffnen Sie dazu Outlook 2002 und gehen Sie in das Menü Datei/Öffnen,
um dort den Eintrag Outlook Datendatei zu wählen. Nun suchen Sie
das Verzeichnis, in dem sich Ihre Outlook Daten befinden und markieren Sie dieses.
Lassen Sie das Verzeichnis markiert und gehen Sie auf Extras und
suchen hier den Eintrag Zu meiner Umgebung hinzufügen. Jetzt sollten
Sie Ihr Outlook-Datenverzeichnis bei jeder Office XP Anwendung  in der Umgebungsleiste
wiederfinden. Wenn Sie ihre Daten mal wieder verschoben haben, können Sie Ihre
Verknüpfung auch wieder entfernen. Sie müssen lediglich mit der rechten Maustaste
auf den entsprechenden Ordner klicken und hier Entfernen auswählen.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.