Outlook : Lesebestätigung nur bei bestimmten Nachrichten melden lassen

Outlook

Die
Lesebestätigung von Outlook ist schon ein sehr nützliches Tool, allerdings kann
diese auch stören bzw. sogar nerven. Wenn Sie diese Funktion nicht generell
nutzen möchten, können Sie mit Hilfe einer Regel, diese auf einige wenige
Nachrichten begrenzen. Dann können Sie bei bestimmten Nachrichten, doch eine
Bestätigung über den erhalt bzw. das öffnen der Email, erhalten. Wir zeigen
Ihnen im folgenden Beitrag wie Sie dazu in Outlook vorgehen müssen.

Gehen Sie zunächst in das Menü in das Menü Extras/Regeln
und
Benachrichtigungen
und klicken Sie auf den Outlook Menüpunkt Neue
Regel
. Im nächsten Fenster wählen Sie Regel ohne Vorlage erstellen aus.

outlook-meldung-wenn-Emai- gelesen-wurde

Klicken Sie nun auf Weiter. Jetzt

Suchen Sie sich nun nach dem Eintrag mit bestimmten Wörtern im Betreff. Klicken
Sie auf diesen, jetzt sollten Sie sich genau überlegen von welchen Nachrichten
Sie eine Lesebestätigung erhalten wollen. Dies legen Sie dann in der Outlook
Regel Fest. In unserem Beispiel haben wir Forum
Mailhilfe ausgewählt.

outlook-meldung-wenn-Emai- gelesen-wurde

Klicken Sie nun auf Weiter. Im nächsten Outlook
Fenster setzen Sie ein Häkchen bei mich benachrichtigen, wenn sie gelesen wurde.

outlook-meldung-wenn-Emai- gelesen-wurde

Im Anschluss wenn Sie nichts Weiteres definieren
möchten, sollten Sie auf den Fertig stellen klicken

Jetzt werden wir in unserem Beispiel darüber
Benachrichtigt ob eine Email gelesen wurde, wenn wir Ihm Betreff der Email Forum Mailhilfe geschrieben haben.

Sie können natürlich auch noch weitere Betreff-Inhalte
in Outlook definieren.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.