Pegasus Mail 4.1 (neue Version)

Pegasus

Es gibt mal wieder eine neue Version von Pegasus Mail!
In der neuen Pegasus Mail Version 4.1 sind unter anderem Unterstützung
für sichere SSL-Verbindungen via IMAP, POP3 und SMTP sowie eine ausgefeilte
Inhaltsprüfung, die unter anderem zur Abwehr von Spam genutzt werden kann,
enthalten.

Leider gibt es zur Zeit nur eine englische Version des Emailclients.
Achtung:
Wenn Sie vorher eine deutsche Version (deutsches Zusatz Modul) des kostenlosen
Emailprogramms verwendet haben, müssen Sie vor dem Start der neuen Version
die pegasus.ini aus dem Installationsverzeichnis löschen.

Die neue Version können Sie direkt auf Mailhilfe.de herunterladen:

https://www.mailhilfe.de/tools-file-356.html

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar zu “Pegasus Mail 4.1 (neue Version)

  1. Teqi

    Wichtiger Hinweis zum Updaten vorheriger Version von Pegasus Mail auf die
    aktuelle Version 4.1:

    Um das „Verschwinden“ der POP/SMTP-Einstellungen zu vermeiden, sollte die Setup-Option „Pre-configure a
    user mailbox“ AUSGESCHALTET werden! Wenn das Kind bereits in den Brunnen
    gefallen ist, dürfte eine erneute Installation mit ausgeschalteter Option
    das Problem vermutlich beheben.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.