Probleme mit dem Yahoo! Mail Anmeldesiegel beheben

Yahoo Mail

Das Anmeldesiegel dient bei Yahoo! Mail zur Identifikation des Benutzers und vertrauenswürdiger Internetseiten von Yahoo. Dadurch soll gewährleistet werden, dass der Benutzer sich nicht auf gefälschten Internetseiten befindet, die beispielsweise über einen Link in einer E-Mail aufgerufen worden sind. Es kann jedoch zu Problemen mit dem Anmeldesiegel kommen, da dies unter Umständen nicht korrekt auf dem Computer gespeichert werden kann oder die Funktion deaktiviert worden ist.

Es kann aus verschiedenen Gründen Probleme mit dem Anmeldesiegel von Yahoo! Mail geben. Entweder wird das Siegel nicht mehr auf der Anmeldeseite dargestellt oder die Option zur Erstellung eines neuen Siegels erscheint nicht auf der Anmeldeseite. In beiden Fällen können durch korrekte Einstellungen wieder Anmeldesiegel erstellt werden.

Sollte in der Vergangenheit bereits ein Anmeldesiegel erstellt worden sein, welches nicht korrekt angezeigt wurde, kann dies an fehlerhaften Einstellungen des Browsers liegen. Wird auf der Anmeldeseite von Yahoo! Mail kein Anmeldesiegel angezeigt oder die Option fehlt vollständig, kann auch hier die Ursache eine fehlerhafte Browsereinstellung sein. Ebenfalls häufige Ursache für Fehler sind auf dem Computer installierte Sicherheitsprogramme, die den Computer vor Fremdzugriff schützen sollen.

Sollte das Anmeldesiegel verschwinden, sobald man auf die Startseite von Yahoo zurückkehrt, kann dies daran liegen, dass der Browser keine Cookies akzeptiert oder diese nach kurzer Zeit wieder löscht. Dies ist unter anderem dann der Fall, wenn der Browser so konfiguriert wurde, dass er nach dem Verlassen einer Seite Cookies und Zwischenspeicher leert. Diese Option muss auf jeden Fall deaktiviert werden, wenn die Gültigkeit des Anmeldesiegels erhalten bleiben soll. Darüber hinaus gibt es einige Webbrowser-Add-ons, die die Speicherung von Cookies auf dem Computer verhindern. Sogar auf dem Computer installierte Sicherheitssoftware kann für das Löschen der Cookies von Yahoo! Mail verantwortlich sein. Aus diesem Grund sollte überprüft werden, ob der Browser beim Beenden Cookies löscht oder ob das System so konfiguriert wurde, dass es beim Herunterfahren ebenfalls den Zwischenspeicher des Browsers und dementsprechend auch die Cookies leert. Wurde die Einstellung korrigiert, muss ein neues Anmeldesiegel für den verwendeten Browser erstellt werden.

Option zum Erstellen eines neuen Anmeldesiegels ist nicht verfügbar

Wird die Option zum Erstellen eines neuen Anmeldesiegels gar nicht erst angezeigt, kann dies unter Umständen auch auf fehlerhafte Einstellungen im Browser zurückzuführen sein. Dieser muss auf jeden Fall Cookies akzeptieren, damit die Option angezeigt und ein neues Anmeldesiegel erstellt werden kann. Das Anmeldesiegel wird lokal auf dem Computer gespeichert und vom Browser ausgelesen. Daher wird das Siegel nicht angezeigt, wenn man sich beispielsweise von einem fremden Computer aus mit seinem Yahoo!-Mail-Konto verbindet. Aus diesem Grund sollte niemals ein Anmeldesiegel auf einem fremden Computer erstellt werden, der vielleicht sogar noch von mehreren unbekannten Personen genutzt wird.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.