Sicherheitsupdates für Thunderbird

Thunderbird

Wie das Mozilla-Team berichtet  sind in Thunderbird fünf Sicherheitslücken gefunden worden. Als Reaktion darauf erscheinen zwei neue Versionen für Thunderbird.

Dabei stellen die oben erwähnten fünf Sicherheitslücken nur den kritischen Teil der bekannt gewordenen Sicherheitslücken dar. Betroffen sind die Thunderbird-Versionen 3.08 und 3.14 sowie ältere Versionen von Thunderbird. Da die Sicherheitslücken von den Entwicklern als kritisch eingestuft werden, wird ein Upgrade auf die aktuellen Versionen dringend empfohlen.

Die Updates auf die Versionen 3.0.9 () und 3.1.5 stehen auf den Seiten des Mozilla-Projektes zur Verfügung. Außerdem sollte sich die Auto-Update-Funktion des Thunderbirds innerhalb der nächsten 24 bis 48 Stunden beim Nutzer melden und ihn darauf hinweisen, dass ein Update vorliegt.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.