Spielend leicht Hintergründe entwerfen mit dem PhotoMail-Maker von IncrediMail

Tipps zu IncrediMail

Wie schon vor Kurzem auf Mailhilfe.de berichtet, bietet IncrediMail seit einiger Zeit den PhotoMail-Maker an – und das Programm ist kostenlos.

Was kann man damit anstellen? Natürlich seine E-Mails aufpeppen. Das Ganze ist denkbar einfach gehalten. Nach dem ersten Start des Programmes funktioniert der PhotoMail-Maker folgerndermaßen: Auf der linken Seite hat man die Wahl zwischen verschiedenen Vorlagen. Man wählt also eine Passende aus.

IM-photomail-vorlage.jpg
BILD: IM-photomail-vorlage.jpg

Danach ist es möglich, seine eigenen Bilder dieser Vorlage hinzuzufügen. Dazu schlicht unten links auf "Fotoordner auswählen" anklicken und die entsprechenden Bilder einpflegen.

Führt man nun die Maus über ein selbst eingestelltes Bild, werden weitere Optionen angezeigt. Will man doch noch schnell das eben eingestellte Bild verwerfen und ein neues auswählen – kein Problem, einfach auf "Ersetzen" klicken. Natürlich lassen sich die Bilder auch noch leicht der Vorlage anpassen, und zwar über "Bearbeiten".

IM-photomail-bild-bearbeiten.jpg
BILD:IM-photomail-bild-bearbeiten.jpg

Hat man seine Vorlage gestaltet, klickt man zum Schluss unten rechts auf "Photomail-Brief erstellen". Jetzt wird noch ein Name für den Brief vergeben, der abschließend in der Photomail-Sammlung gespeichert wird. Von nun an steht er für viele E-Mails in IncrediMail bereit! 
 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

3 Kommentare zu “Spielend leicht Hintergründe entwerfen mit dem PhotoMail-Maker von IncrediMail

  1. Anonymous

    Wenn das Fenster nicht ganz sichtbar, dann unter Eigenschaften  Fenster Maximiert einstellen, dann klappt es.

    Gilt vor allem bei Acer Aspire mit einer Auflösung von

    1024 x 600   bei Netbooks

    Antwort
  2. Anonymous

    Ich habe  mit Photo Mail Maker folgendes Problem . Es ist weder die Obere noch die Untere Buttonleiste zu benutzen . Sie ist einfach nicht vorhanden . Ich kann das Programm nicht nutzen , auch eine De , – und Wiederinstallation nutzte nichts . Ich hab`s auf der Festplatte belassen , hoffe , jemand Anderes hat einen Tip

    Antwort
  3. Anonymous

     Ich habe das Programm auch installiert. Konnte auch einen Briefberstellen und abspeichern. wenn ich jedoch einen neue E-mail schreibe und den selbst erstllten Brief auswähle erscheint nur ein weiße Fläche. Woran kann es liegen?

    Gruß sinjoro

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.