Textersetzungen in Apple Mail

Apple Mail

Feste Redewendungen wie "Sehr geehrte Damen und Herren" oder "Mit freundlichen Grüßen" verwendet man beim E-Mail schreiben sehr oft. Das Tippen kann hier schnell nerven. Abhilfe verspricht das Textersetzungs-Feature bei Apple Mail. Wie es aktiviert und genutzt werden kann, erklären wir hier.
 

Zuerst muss eine neue E-Mail geöffnet werden. Nun muss in der Menüleiste über "Bearbeiten, Ersetzungen" zum Punkt "Ersetzungen einblenden" navigiert werden. Der Haken beim Feld "Text ersetzen" sollte aktiviert werden. Schon ist die Textersetzung aktiviert und (c) wird beispielsweise bereits in ein Copyright-Symbol umgewandelt.

 

text_ersetzen_apple_mail.jpg
text-ersetzen-apple-mail.jpg
Hier können die Textersetzungen editiert werden

Wer eigene Textschnipsel anlegen möchte, muss im Ersetzungs-Fenster auf "Texteinstellungen" klicken. Daraufhin sieht man alle Eingaben und den Text durch den sie ersetzt werden. Zudem können sie editiert, aktiviert und deaktiviert werden. Wer neue Ersetzungen anlegen möchte, kann dies über den Plusschalter machen. Daneben befindet sich auch der Minusschalter, mit dem Ersetzungen entfernt werden können.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.