Thunderbird 0.9 mit einigen Neuerungen

Thunderbird

 Der E-Mail-Client Thunderbird ist ab sofort in der Version 0.9 erhaeltlich und bringt eine Reihe von Neuerungen, um die E-Mail-
Bearbeitung zu vereinfachen. Neue Gruppierungsmoeglichkeiten und eine erweiterte Suchfunktion sollen helfen, den Ueberblick in Nachrichtenverzeichnissen zu behalten. Bereits Mitte November 2004 soll Thunderbird 1.0 erscheinen.

Thunderbird 0.9 bringt nun unter anderem virtuelle Folder für diese Mail-Anwendung: Damit lassen sich Suchabfragen als Folder abspeichern, in dem die Mails aus allen normalen Ordnern angezeigt werden, die den Suchkriterien entsprechen (Saved Search Folder). Außerdem können E-Mails auf Basis verschiedener Kriterien wie beispielsweise Datum oder Absender in Ordnern zusammengefasst werden (Message Grouping). Details zu den neuen Funktionen in Thunderbird 0.9 bringen die Release Notes. Thunderbird 0.9 gibt es bislang über den ftp-Server der Mozilla-Foundation; mittlerweile wird die neue Version auch über den Download der Thunderbird-Website angeboten.


Update:


Einen Tag nach dem Erscheinen von Thunderbird 0.9 steht nun zumindest für die Windows-Version eine deutschsprachige Fassung des E-Mail-Clients zum Download bereit.


http://www.thunderbird-mail.de/thunderbird/index.php#download

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.